SLI Board (Ja oder Nein) ?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von hueppfer, 25. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hueppfer

    hueppfer ROM

    Registriert seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2
    Hi,

    bin mir nicht sicher ob ich das Mainborad
    ASUS A8N-E
    oder das
    ASUS A8N-SLI
    kaufen soll ?

    Bringt SLI wirklich sowiel ?
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    SLI NEIN

    Mit SLI hat nVidia etwas wiederbelebt, daß die Geister scheidet. Daher ein paar Fakten über SLI:

    - SLI ist KEINE Erfindung von nVidia, sondern von 3DFX. Auch wenn die technische Umsetzung hier neu ist bleibt die Grundidee gleich.

    - SLI verdoppelt die Leistung der Grafikkarte, aber leider nur in synthetischen Benchmarks. In der Realität liegt der Leistungszuwachs je nach Prozessor und Spiel bei 2-30%. Den meistenZuwachs gibts nur mit Spitzenprozessoren und extremen Auflösungen mit maximalem AA und AF.
    In niedrigeren Auflösungen und schwächerem Prozessor kann die Leistung durch den erhöhten Rechenaufwand sogar gegenüber einer Einzelkarte sinken.

    - SLI treibt eindeutig die Stromrechnung in die Höhe, weil der Strombedarf von 2 Kartenverdoppelt sich auch real. Versorgungs- und Kühlprobleme sind vorprogrammiert.

    - SLI ist keine günstige Aufrüstmöglichkeit. In zwei Jahren "wenn eine 6800Ultra nur noch 150€ kostet" (originalzitat) kauft man sich ne zweite dazu und kann sich sicher sein, daß jede bis dahin existierende Mittelklassegrafikkarte die Sache besser machen wird, bei weniger Stromverbrauch und geringerer Abwärme. Der Umstieg von DirectX auf WGF wird dabei die Sache nicht eben vereinfachen.

    - SLI ist zu teuer. Mag der Preis von 2x 6600GT noch gerade mal angehen, wobei die gleich teure oder mitunter billigere 6800GT schneller ist, wird ein SLI-Verbund der "großen" Karten zum Alptraum für jeden Geldbeutel und steht in keiner nachweisbaren Relation zum erreichbaren Ergebnis.

    Alles, was ich hier geschrieben habe sind Fakten. Mit Sicherheit werden jetzt ettliche Beschwerden und sogar schlechte Strafbewertungen kommen, all dies ändert aber nichts an der Gültigkeit dieses Posts.
    Aber auch die Nutzer von SLI sollen nicht im Regen stehen gelassen werden. Daher folgen jetzt:

    Bislang werden nur sehr wenige Spiele unterstützt, nämlich nur die, die im Grafikkartentreiber unter Spiele-Profile eingetragen sind.

    Quelle:
    http://www.chip.de/c1_forum/thread.html?bwthreadid=905892&bwpage=1

    Wolfgang77

    Quelle:
     
  3. hueppfer

    hueppfer ROM

    Registriert seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2
    Danke Wolfgang77 für den informativen Beitrag.

    Frage:
    Ist ein nForce4 Mainboard mit SLI-Feature (nForce4 SLI) besser oder lieber ohne SLI-Feature (nForce4 Ultra)?
     
  4. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    Große unterschiede gibts da nicht, außer eben das das eine SLI hat.
    Nehm dir das Asus A8N-E (nf 4 ultra) und du bist glücklich, auch ohne SLI.
     
  5. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    ich sage: SLI ja


    stimmt


    stimmt nicht es sind bis zu 70% mehr leistung

    Den meistenZuwachs gibts nur mit Spitzenprozessoren und extremen Auflösungen mit maximalem AA und AF.
    In niedrigeren Auflösungen und schwächerem Prozessor kann die Leistung durch den erhöhten Rechenaufwand sogar gegenüber einer Einzelkarte sinken.

     
  6. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    Also was ich weis ist je nach Anwendung und Software eine Mehrleistung von bis zu 80% möglich, aber diese Werte werden meistens nur bei synthetischen Benchmarks erreicht.

    klar kann die Kühlung gut sein, Stromversorgung war auch nicht die Rede von Problemen. Vorallem geht es wohl um die Stromrechnung. Rechne mal was 2x7800GT verbrauchen...
    Mal davon abgesehn, dass wohl viele Leute ihren PC nach zwei jahren komplett austauschen, weil es überall neue Sachen gibt.
     
  7. Towlie91

    Towlie91 Kbyte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    339
    ich empfehle dir lieber ein ASUS A8N-E !
    1.SLI würde ich nur nehmen wenn du es wirklich vor hast ne 2te graka zu holen und das geht wohl sehr aufs KONTO!^^
    ausserdem bringt es eine 6800Gt oder 7800Gt volkommen da brauch man keine 2te Graka! also nimm lieber ASUS A8N-E ist billige und auch nicht viel schlechter als SLI
     
  8. electricaaron

    electricaaron Kbyte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2005
    Beiträge:
    363
    Würd ich auch sagen, mittlerweile bin ich auch der überzeugung, das mein board ein Fehlkauf war... in zwei Jahren geht nix mehr auch nich mit zwei GTs, ich hab ja jetz schon probleme mit manchen games... zumindest mit Maximalen Details und 8xAA/8xAIF :p

    Ausserdem, wer kann dir sagen, was für Techologien in zwei jahren entwickelt werden und ob deine Grafikkarte(n) damit kompatibel sind und das Risiko, dass es dann doch keine 70% Leitsungssteigerung sind nee das isses nich wert.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen