1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

SM-Karte plötzlich schreibgeschützt

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von ToxDwarf, 20. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ToxDwarf

    ToxDwarf Byte

    Registriert seit:
    10. Februar 2004
    Beiträge:
    70
    Servus zusammen,
    ich wollte vorhin etwas von meiner SM-Karte mittels Card-Reader ziehen doch da bekam ich nur die Meldung ausgeworfen, dass dieses Medium schreibgeschützt sei.
    Habe dann versucht die ganze Karte neu zu formatieren - gleiche Meldung.

    Hat irgendjemand eine Ahnung, wie man bei einer SMC diesen dämlichen Schreibschutz deaktivieren bzw umgehen kann?

    Danke schon mal
    Gruß
    Tox
     
  2. Zero-X

    Zero-X Byte

    Registriert seit:
    20. Oktober 2005
    Beiträge:
    10
    Es gibt zwei fehler die sein könnten

    1. Du hast unter deiner SM Karte eine silbernen Aufkleber
    2. Der Cardreader hat eine dauerhafte überbrückung(weil dieser silberne aufkleber ist eigentlich für das überbrücken zuständig)

    Ich hoffe mal ich konnte dir weiterhelfen
     
  3. ToxDwarf

    ToxDwarf Byte

    Registriert seit:
    10. Februar 2004
    Beiträge:
    70
    Der silberne Aufkleber wäre dann doch in diesem Kreis unterhalb der "Kontaktplatine", oder?

    Da ist nix draufgeklebt... was würde denn dein 2.) für mich heißen? Wäre doch irgendwie paradox wenn ich einen Cardreader habe, mit dem ich keine Cards beschreiben kann, weil er sie auf schreibgeschützt setzt

    Daber danke schon mal
     
  4. Zero-X

    Zero-X Byte

    Registriert seit:
    20. Oktober 2005
    Beiträge:
    10
    ich glaube du hast mich nicht ganz verstanden

    ich meinte dass villeicht in deinem cardreader die beiden kontakte sich berühren uns dass das system sie als schreibgeschützt ansieht...verushc es mal mit einem anderen cardreader
     
  5. SteveZ

    SteveZ Megabyte

    Registriert seit:
    26. Mai 2005
    Beiträge:
    2.058
    ja, versuchs mal mim anderen reader. Wo benutzt du die karte denn sonst? geht da das schreiben? Kenn mich jetzt nicht mit sm karten aus, kanns sein, dass die da nen kleinen hebel an der seite haben, mit dem du den lock an und ausschalten kannst (wie bei sd karten)? Oder geh mal in die eigenschaften der karte und schau da, ob da irgendwo was von schreibschutz steht.

    Greez
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen