1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Smart TV nur noch in Schwarz & weiß

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von cratix, 18. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cratix

    cratix Byte

    Guten Morgen,

    ich habe mir letztens die SmartTV Capture Karte von Hercules gekauft. Vorher hatte ich die Hauppauge WinTV. Fernsehen empfange ich über Antenne. Mit meinem Antennenkabel könnte ich bei der Hauppauge alles super empfangen, bei der von Hercules sehe ich aber alles in Schwarz & Weiß. Treiber und eine HilfeeMail gibt es auf der Offiziellen Seite nicht und im Programm ist auch alles auf PAL umgestellt. Wenn ich Virtual Dub als 2 Programm nehme, ist bei diesem auch alles schwarz & weiß.

    Hat jemand eine Idee. An dem Kabel kann es ja nicht liegen, da bei der 1. CaptureCard alles ging, aber jetzt nicht. Irgendwas muss ich wahrscheinlich umgestellt haben. De-/Neuinstallieren und aus-/ und wiedereinbauen bringen alles nicht.

    Bitte helft mir ...

    Ach ja, schöne Ostern. :D
     
  2. cratix

    cratix Byte

    neue treiber helfen auch nichts, im internet gibt es keine faq, im handbuch heißt es, wenn das bild schwarz&weiß ist, den videostandart umzustellen - ist aber, treier für pal sind auch installiert, ist eine karte, ich weiß jetzt nicht, was ein busmaster-steckplatz ist, einfach eine ganz normale karte (wie die grafikkarte)
     
  3. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    sind da keine konflikte, was sagt das handbuch oder das internet zum Interrupt-Sharing, ist das ding in einem Busmaster-Steckplatz, es können viele Faktoren einwirken, da heißt es nur, ausprobieren, verschiedener Treiber
     
  4. cratix

    cratix Byte

    die neue, die ich mir gekauft habe ist aber besser, kann in einer besseren qualität aufnehmen und die alte wollte ich eigentlich verkaufen ...

    es muss sich wirklich um ein treiber problem handeln, wenn ich die alte einbaue - treiber drauf - fabriges bild
    alte raus - treiber deinstallieren - neue rein - treiber drauf - schwarz&weiß ...

    :(
     
  5. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    bau doch die alte wieder rein
     
  6. cratix

    cratix Byte

    Weiß denn keiner eine Lösung ?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen