1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

[SMC 7004BR] Bandbreitenbeschränkung

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von chriss23021986, 25. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo,

    ist es möglich eine Bandbreitenbeschränkung für einen bestimmen PC einzurichten? Wenn nicht, geht das über ein Script, bzw. ein Programm? Das sollte so aussehen, dass der Rechner xyz nach ausführen des Programmes (Scripts) nur noch sagen wir 20kb/s zur Verfügung stehen.

    Mit Script meine ich ein Batchfile. Aber damit kann man ja auch Programme starten.

    MfG Chriss
     
  2. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Hallo

    Es gibt im TCP/IP Protokoll Möglichkeiten eine gewisse Priorisierung von einzelnen Paketen vorzunehmen. Das ist aber Glaub ich nirgends so richtig implementiert. Schau Dir mal den Dienst QoS Paketplaner an, vielleicht macht der sowas - keine Ahnung ob das bei Windows geht.
    Für Linux hab ich das hier gefunden.

    http://www.linuxfaq.de/f/cache/1266.html

    Gruss Mario
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen