1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

SMC Barricade 2804 WBR: Warum kein DCC-Senden vom wireless vernetzten 2. Notebook?

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Longasc, 4. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Longasc

    Longasc Byte

    Registriert seit:
    24. September 2003
    Beiträge:
    8
    Hallo!

    Ich hab einen SMC 2804 WLAN-Router, an dem nur mein PC und ein Notebook (wireless) hängen.

    Nun habe ich ein Problem:

    Auf dem Desktop geht DCC in jede Richtung, rein - raus.

    Egal ob Firewall an oder aus, Konfiguration scheint zu stimmen:

    http://www.longasc.de/exampleconfig.jpg

    (Siehe Bild).

    Die .101 ist die Adresse des per WLAN vernetzten Notebooks.

    in MIRC kann ich hier nur DCC empfangen, senden klappt nicht, es geht nichts durch.

    Vom Desktop komischerweise schon.


    Was mache ich falsch bzw. wie kriege ich das hin, das auch das Notebook da mitmacht?

    Firewall komplett ausschalten hat leider nichts gebracht. Ich schätze ich muss noch etwas im Router konfigurieren oder in mIRC
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen