So läuft es ab wenn man auf seine Garantie besteht bei Fusitec electronics GmbH Duisb

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen mit Firmen" wurde erstellt von Uwe12, 20. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Uwe12

    Uwe12 ROM

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    4
    Hallo ich als Zahlender Kunde habe Miese Erfahrungen gemacht mit der Firma Fusitec GmbH in Duisburg :heul:
    ich kaufte am 2.1.2003 ein Motherboard für 69 euro einen ProzessorAmd/XP 1,8 GHZ-1,533 CPU im wert von 82 euro
    sDimm 128 MB für 20 euro einen Wechselrahmen für 15euro alles zusammenstellen lassen von einem Fusitec Mitarbeiter
    in Duisburg.

    So alles schön und gut ich baute diese Sachen in meinem Tower ein und siehe da es lief alles wie es sein sollte .Aber dann kam die große überraschung nach 6 Wochen ging der Wechselrahmen Kaputt genau am 22.2.03 na ja ich dachte mir heilt dafür nach Duisburg fahren lohnt nicht das verfahre ich schon an Spritkosten immerhin 65Km also verzichtete ich auf den wechselrahmen am 10.7.2004 kam die große Überraschung das Board ging Kaputt mein Pc fuhr immer wieder runter ob es am Board lag oder am CPU wußte ich nicht :aua:

    Ich fuhr nach Duisburg um meine Garantie in Anspruch zu nehmen laut Kaufvertrag 24 Monate Garantie nun ja als ich da ankam und den lieben Verkäufer schilderte was ich habe sagte er es liegt am Motherboard nun ja ersagte er müsse das Motherboard einschicken ich frage wie lange es denn dauern würde er sagte 6 Wochen, ich fragte ihm auch was mit meinem Prozessor ist könnte denn da auch was dran sein????
    er sagt natürlich nicht nun ja ich glaubte ihm und wartete 6 Wochen!!!!! daraus wurden es 3 Monate am 5.10.2004 rief ich bei Fusitec an was denn nun mit mein Board sei der Mitarbeiter schaute nach und sagte stolz es sei da ich könnte es abholen stolz fuhr ich nach Fusitec in Duisburg ich nahm mein Prozessor mit um zu testen ob auch nichts an meinem Prozessor ist.
    Ich sagte er möchte es bitte anschließen ans neue Board!!!! Der Mitarbeiter hat alles soweit an mein neues Bord angeschlossen mein Prozessor rein und siehe da das neue Board fuhr nicht hoch :heul:

    nach langen versuchen stellten sie fest es liegt an Bios ich solle doch mein Prozessor da lassen und Morgen am 6.10.04 wieder kommen dann wäre das Board fertig. :D

    ich ließ mich darauf ein und fuhr nach Hause anderen Tag stolz nach Duisburg um mein Bord abzuholen,auf der Hinfahrt hatte ich schon ein Mulmiges gefühl als es nicht klappt nun ja ich dachte mir wenn es nicht fertig wäre hätten die Leute ja angerufen das ich es später abholen kann .

    Als ich im Laden kam sagte der Mitarbeiter das Board ist Kaputt sie bekommen ein neues von der zweigstelle er habe da hin angerufen ich könnte es die Tage anholen.
    Da ich schon wieder über 65 KM gefahren war fragte ich den lieben Mann ob warum er nicht Angerufen hat und nicht einfach den Kunden kommen lassen von soweit weg und dann zu sagen das es immer noch nicht fertig sei :aua:

    ich sagte zu den lieben Mann das es ein sehr schlechter Kunden Service ist er sagte zu mir das Board sei ja auch schon alt was ich denn verlange wenn :(

    er mir jetzt 10 Euro in die Hand drücke wäre ich ja nicht mit einverstanden. Ich sagte zu den lieben Mann das ich schließlich Garantie habe dann dürften sie sowas nicht verkaufen nun das gefiel den Verkäufer von Fusitec garnicht :rolleyes:

    und sagte zu mir das ich jetzt noch 3 Monate warten könne auf das Motherboard mit langem lächeln.So werden die Kunden behandelt bei Fusitec in Duisburg toller Verrein kann ich da nur sagen nun ja als ich den Laden verlassen wollte sagte ich zu dem Verkäufer er möchte mir bitte mein Prozessor aus händigen er ging hinter seine Teke und Packte mir den Prozessor in einen Rahmen und gab ihn mir Wütend er sagte zu mir bis in 3 Monate.

    Da ich am 10.10.2004 immer noch kein Motherboard von Fusitec in Duiburg erhalten habe kaufte ich mir bei ebay ein Motherboard das ich am 18.10.2004 erhielt ich baute das Board ein und mein Prozessor und siehe da ich dachte ich bin in einem falschen Film.

    Es war nicht der Prozessor den ich gekauft habe es war nur ein 1150 MHZ Prozessor der liebe Mann von Fusitec hat mir einen falschen Prozessor mit gegeben am 19.10.2004 rief ich bei Fusitec an um zu fragen was mit meinen Prozessor passiert sei ich habe einen falschen bekommen und was denn nun mit mein Motherboard ist!!!!!!ah eine freundliche Stimme am Telefon um 14,30 Uhr
    die liebe Frau mußte sich alles anhören was ich hier mitteile nun ja sie fragte nach meine Telefon Nr und wollte sich darum kümmern.

    Anscheinend hat die Firma Fusitec GmbH nur brave Kunden, die nichts zurücksenden und alles artig behalten. :rolleyes: Und plötzlich möchte da ein Kunde auf seine Garantie zugreifen werden sie Nickelig!Habe noch ein Beitag gelesen hier im Board ich bin wohl nicht der einzige der Probl.hat mit diese Firma Fusitec http://www.pcwelt.de/forum/archive/index.php/t-9267.html
    Nun wie es weitergeht werde ich noch berichten schaun wir mal bis Später.
    MFG
    Uwe12
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.973
    Läßt sich verdammt schwer lesen, Dein Text. Ab und zu mal ein Absatz wäre hilfreich...

    Deine CPU wird schon die richtige sein, setz den FSB auf 133MHz und Du wirst sehen, daß sie mit 1533MHz läuft. Eine 1150er CPU gibts von AMD nicht.

    Gruß, Magiceye
     
  3. Falcon37

    Falcon37 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    13. November 2000
    Beiträge:
    13.755
    Die Tastatur scheint auch kaputt zu sein.
    Kommas und Punkte erleichtern das Lesen
    ungemein.
    Also nicht sparen, sondern einsetzen. :D
     
  4. Uwe12

    Uwe12 ROM

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    4
    @ Falcon 37 das war aber ein sehr netter Spruch von dir
    haste auch noch einen guten Rat zu diesem Tema oder stören dir wirklich nur diese Kommas und Punkte.
    Mfg
    Uwe12
     
  5. Uwe12

    Uwe12 ROM

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    4
    Hallo habe heute 4.1.2005 einen Anruf von die liebe Firma Fusitec GmbH bekommen das Mother Board ist da
    ich bin echt Begeistert :D

    Nach langen Gesprächen und Drohungen ich solle bei PC welt den den Beitrag ändern ( Ansonsten Anwalt ) das mit dem Prozessor 1150 :rolleyes:

    zitat:Es war nicht der Prozessor den ich gekauft habe es war nur ein 1150 MHZ Prozessor der liebe Mann von Fusitec hat mir
    einen falschen Prozessor mit gegeben.das mit den Prozessor ist mein Fehler das nehme ich zurück :bet:

    es ist ein 1800 Prozessor wie Magiceye04 schon erwähnte liegt dann wohl anden Einstellungen ich kann es leider nicht testen :(

    ( ob an den Prozessor auch was drangekommen ist kann ich nicht berurteilen bin kein Fachman)
    das andere nehme ich auf keinen Fall zurück denn wer von wem einen Anwalt einschalten könnte ist noch fraglich :)
    ich als Kunde werde angeschrien am Telefon da frage ich mich nur wie springt der Mann mit mir als Kunde um. :confused:

    eines habe ich Gelernt nie wieder werde ich ein Teil bei diese Firma Fusitec GmbH in Duisburg kaufen.Nach langen Gespräch mit den bösen Verkäufer sagte
    ich er soll das Board behalten. :cool:
    mehr brauche ich dazu wohl nicht sagen oder :( Kunde ist König aber wo ist noch fraglich. :rolleyes: :jump:
    MFG
    Uwe 12
     
  6. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Naja, wenn Du schon sagst, daß Du kein Fachmann bist und einräumst, daß der FSB falsch eingestellt war, daß es also Deine eigene Dummheit war, daß Du dieses Theater hattest, ist ja schon fast alles geklärt.

    Wenn ich ein Board kaufe und dieses Board aus Dummheit demoliere, kann ich nunmal nicht den Händler dafür verantwortlich machen. Normalerweise gibt es bei so etwas nicht mal ansatzweise den Hauch einer Garantieleistung!

    Wenn man's nicht kann, sollte man es jemandem überlassen, der sich damit auskennt.
    Achja:
    In der Regel ist der Kunde König, aber nur, wenn er sich wie ein König benimmt und nicht wie der Pöbel...

    Mal als Lektüre:
    http://www.dau-alarm.de/

    BTW.
    Mich haben nicht nur fehlende Satzzeichen und Absätze an Deinem Posting gestört, sondern auch der grottenschlechte Ausdruck und die katastrophale Rechtschreibung.
    Wenn Du so Rechner zusammenbaust, wie Du schreibst, wird voraussichtlich nie einer richtig laufen.
     
  7. Uwe12

    Uwe12 ROM

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    4
    Hallo@AntiDepressiva das finde ich eine große Frechheit mir zu unterstellen das ich aus Dummheit das Board demoliert haben soll
    ich geh mal davon aus das du ein Fusitec Liebling bist der hier was gerade biegen möchte :D
    ( das ist jetzt nur eine vermutung ) :D :D :D
    Nun ja die Leute die das hier lesen und schon selber ihre Erfahrung da gemacht haben wissen wovon ich Rede ;)

    :o aber nun ist Schluß mit Lustig habe echt keine lust weiter zu Diskutieren macht heilt euere eigenen Erfahrung dann werdet ihr schon sehen. ;)
    :jump:
    Mfg
    Uwe12
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen