1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Sockel 754 und PCIe???

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von negromanus, 8. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. negromanus

    negromanus Byte

    Hi,

    Ich bin auf der Suche nach einem Sockel 754 Mainboard (A-64) das eine PICexpress unterstützung hat. Könnt ihr mir da was empfehlen? (Ich finde keins *schluchz*) :aua:


    MfG P.Rumiz

    P.S.: Ich hab nur welche mit PCI gefunden. PCI express ist wohl ziemlich neu und wird nur von wenige Boards unterstützt.
     
  2. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Richtig! Und die Sockel 754 Boards unterstützen allesamt nicht PCI-E. ;)
    Weil der 754 Sockel eben nur ein Übergangssockel ist!
     
  3. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Wirds sicher auch nie geben. Da könnte man ja auch SockelA-Boards damit verlangen wollen...
    Nimm ein Sockel939-Board, die sollten ja bald mit PCI-e rauskommen, wenn nicht schon geschehen.

    Gruß, Magiceye
     
  4. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Jau, nforce4 steht schon in den Startlöchern!
     
  5. gracchus

    gracchus Kbyte

    Kann ich denn jeden Athlon64 auf einem Sockel 939 Board betreiben?
    Plane konkret den Kauf eines Athlon64 3000+. Bin für Empfehlungen natürlich dankbar; sollte auf jeden Dual Channel fähig sein.
    Anwendung: Keine Spiele! Büro, Internet, Video.
     
  6. negromanus

    negromanus Byte

    Son mist so reich bin ich auch nicht bin grade in der 10ten Klasse... Nun ja muss ich wohl noch bissele sparen:(
     
  7. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Natürlich muß die CPU auch Sockel939 haben.
    Ich würde den Winchester-Kern empfehlen, der schluckt nicht mehr so viel Strom.
    Für Videoencoding wäre ein P4 evtl. besser geeignet, für Bürokram allerdings eher nicht.
     
  8. ChrisAssassin

    ChrisAssassin Halbes Megabyte

    Ich antworte hier mal, um die Thread auf den aktuellen Stand zu bringen.

    Der Sockel 754 unterstützt auch PCI-Express und sogar als nForce 4. Selber Chipsatz, aber der 'alte' Sockel.

    Einige Boards sind:

    ASRock K8NF4G-SATA2

    ASUS K8N4-E (Deluxe)

    Gigabyte GA-K8N-E

    Zudem gibt es noch von AOpen einen Barebone mit SiS-Chipsatz und PCIe auf Sockel 754.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen