1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Sockel 754 und PCIe???

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von negromanus, 8. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. negromanus

    negromanus Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    22
    Hi,

    Ich bin auf der Suche nach einem Sockel 754 Mainboard (A-64) das eine PICexpress unterstützung hat. Könnt ihr mir da was empfehlen? (Ich finde keins *schluchz*) :aua:


    MfG P.Rumiz

    P.S.: Ich hab nur welche mit PCI gefunden. PCI express ist wohl ziemlich neu und wird nur von wenige Boards unterstützt.
     
  2. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Richtig! Und die Sockel 754 Boards unterstützen allesamt nicht PCI-E. ;)
    Weil der 754 Sockel eben nur ein Übergangssockel ist!
     
  3. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.987
    Wirds sicher auch nie geben. Da könnte man ja auch SockelA-Boards damit verlangen wollen...
    Nimm ein Sockel939-Board, die sollten ja bald mit PCI-e rauskommen, wenn nicht schon geschehen.

    Gruß, Magiceye
     
  4. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Jau, nforce4 steht schon in den Startlöchern!
     
  5. gracchus

    gracchus Kbyte

    Registriert seit:
    7. November 2003
    Beiträge:
    140
    Kann ich denn jeden Athlon64 auf einem Sockel 939 Board betreiben?
    Plane konkret den Kauf eines Athlon64 3000+. Bin für Empfehlungen natürlich dankbar; sollte auf jeden Dual Channel fähig sein.
    Anwendung: Keine Spiele! Büro, Internet, Video.
     
  6. negromanus

    negromanus Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    22
    Son mist so reich bin ich auch nicht bin grade in der 10ten Klasse... Nun ja muss ich wohl noch bissele sparen:(
     
  7. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.987
    Natürlich muß die CPU auch Sockel939 haben.
    Ich würde den Winchester-Kern empfehlen, der schluckt nicht mehr so viel Strom.
    Für Videoencoding wäre ein P4 evtl. besser geeignet, für Bürokram allerdings eher nicht.
     
  8. ChrisAssassin

    ChrisAssassin Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2001
    Beiträge:
    722
    Ich antworte hier mal, um die Thread auf den aktuellen Stand zu bringen.

    Der Sockel 754 unterstützt auch PCI-Express und sogar als nForce 4. Selber Chipsatz, aber der 'alte' Sockel.

    Einige Boards sind:

    ASRock K8NF4G-SATA2

    ASUS K8N4-E (Deluxe)

    Gigabyte GA-K8N-E

    Zudem gibt es noch von AOpen einen Barebone mit SiS-Chipsatz und PCIe auf Sockel 754.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen