1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

sockel 939 athlon venice erkennen?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von bruenor, 14. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bruenor

    bruenor Byte

    n´abend,

    mein vater hat heute von seiner firma ein paar pc-teile zum jubiläum bekommen, die ich im vorwege aufgeschrieben hatte.

    ich habe einen athlon 64 venice für den sockel 939 aufgeschrieben. da es sich nicht um eine "boxed"-version handelt, liegt jetzt die cpu vor mir und ich habe keinen ahnung, woran ich den venice oder ggf. den sockel 754 erkenne........;-(

    könnt ihr mir einen tip geben, woran ich es erkennen kann? ansonsten muss ich montag umtauschen fahren...

    die daten, die draufstehen lauten:

    erste reihe: AMD Athlon 64
    2. reihe: ADA3000DAA4BW
    3. reihe: LBBWE 0535EPIW
    4. reihe: Z800666I50211

    darunter ist so´n komisches pictogramm und der hinweis: ASSEMBLED IN MALAYSIA

    vielen dank,

    bruenor
     
  2. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

  3. n3or

    n3or Byte

    Also,
    laut OPN (hab n kleines Prog) hast du nen:
    Althlon 64 3000+ (Venice)
    Sockel 939
    mit 512KB L2 Cache
     
  4. chrissi.

    chrissi. Byte

    ob man da s939 oder 754 hat kann man auch einfacher sagen ... der 939 ist unten übersäht mit pins ... der 754 hat unten in der mitte n quadrat ohne pins! ganz einfach weil er weniger pins hat! tja dann mal kühler und mobo kaufen und anwerfen das teil :)
     
  5. wobei der 939 glaube ich auch kleine quadrate ohne pins hat auf der unterseite, aber eben, nur ganz kleine quadrate
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen