1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Sockel 939

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Maika19, 21. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Maika19

    Maika19 Byte

    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    22
    Also da ich einer der ganz dummen sorte bin müßt ihr mich jetzt mal aufklären!

    1. Passt ein AMD Athlon64 3200+ "Newcastle" auf ein Sockel939 MB? In der Artikelbezeichnung von den Prozi steht Socket754?
    2. Falls der Prozi drauf passt, passt dann auch ein Kühler (Cooler CPU Thermalright SLK 947U) auf den Sockel939? In der Artikelbezeichnung steht ebenfalls Socket754?

    Über schnelle antworten freu ich mich und noch mehr freu ich mich über hilfreiche.

    P.S.
    3. Meine Mutter will nicht das ich Geld vom Sparbuch abhebe :heul: um meinen neuen Rechner zu bezahlen obwohl schon fest steht das ich bald eine hohe Summe Geld von meiner Versicherung bekomme und ich ihr versprochen habe das gesamte Geld der Versicherung auf das Sparbuch zu bringen habt ihr dafür vielleicht auch Tipps ;)

    Der Kühler heißt doch anders´, ist ein Cooler CPU Thermalright SLK 948 U
     
  2. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Eine 939er CPU passt nicht in Sockel 754 und umgekehrt.

    Der Kühler passt, da das Retention-Modul gleich ist und auch die Befestigungsart.

    Was deine Kohle angeht, mach das mit deiner Mutter aus - Privatproblem
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Zu 3.) Du hast doch bestimmt Vollmacht ueber dein Konto... ;)

    Gruss
     
  4. Maika19

    Maika19 Byte

    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    22
    Ich habe mal bei mir zuhause meine zahlreich angesammelten PC-Zeitschrieften nach den Thema Sockel 939 durchsucht und bin bei der Gamstar Nr.05/2004 Seite 184 auf folgenden Text gestoßen, ich zitire: "AMD will im zweiten Quartal 2004 seine beiden 32/64-Bit-Chips Athlon 64 und Athlon 64 FX in EINEN GEMEINSAMEN Steckplatz setzen, den Sockel 939. Der soll Mainboards billiger machen und ihnen die Wahl zwischen beiden Prozessoren lassen. Für Besitzer einens Sockel-940-(bisher Athlon 64 FX) oder Sockel-754-Mainboards (Athlon 64) heißt das aber nichts gutes." und weiter unten steht:"Durch den Sockel 939 bekommt der Athlon 64 endlich den langersehnten Dual Channel Mode spendiert und der Athlon 64 FX erlernt den Cool'n'Quit Modus." So wie es in der Zeitschrieft steht passt der Athlon 64 3200+ auf ein Sockel 939 Board oder hab ich das Falsch verstanden?
    Und bei einer Bildunterschrieft steht außerdem:"Eines der ersten Boards für den neuen Athlon-64-Sockel 939. Die erste passende CPU (ATHLON 64 3200+) soll am 25.05. erscheinen." Auf den Bild ist ein Mainboard abgebilded so wie es aussieht eines von Asus.
     
  5. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Nur, damit ein A64 3200+ auch auf ein Board mit S. 939 passt, muss die CPU auch mit 939 Pins versehen sein und nicht mit 940 oder 754 Pins und umgekehrt.

    Soetwas muss nunmehr expliziet mit angegeben werden (beim Kauf im Geschäft), bzw. beim Kauf in einem Onlineshop die Augen weit aufsperren und mit Verstand lesen.

    Schau dir das Pin-Design der 3 CPU´s mal genauer an und du wirst sehen, dass sie untereinander nicht Pinkompatibel sind - nicht ohne Grund :).

    Oder passen alle Schlüssel von den Türen überall in den anderen Türen ? !:D

     
  6. Maika19

    Maika19 Byte

    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    22
    Scheiß drauf hol ich mir eben das Sockel 754 Mutterbrett und ein Prozi den ich bezahlen kann, sprich Athlon 64 3200+ für Sockel 754
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Dann wirst du beim nächsten Aufrüsten auch ein neues Mainboard und eventuell neuen Ram kaufen müssen.
     
  8. Maika19

    Maika19 Byte

    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    22
    Na sagen wir es mal so ich will für mein Komplett neuen selbst zusammen gestellten PC ca. 999?-1300? ausgeben und wenn ich mir ein Sockel 939 Board mit dazugehörigen Prozessor kaufe gehen mit muß schon 500? und wenn es ein guter Prozessor sein soll 800? flötten also muß ich mir zwangsweise ein Sockel 754 Board und eben den Prozessor hollen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen