Sockel939-Office-Rechner für 500

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Timo1983, 7. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Timo1983

    Timo1983 Kbyte

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Beiträge:
    321
    Suche neuen Komplettrechner für Office/Internet:

    Habe mir folgendes Modell ausgeguckt

    http://www.ebug-europe.com/bug/default.asp?PageNo=DEFAULT

    Die hochwertigen BUG Efficiency Komplettsysteme sind ein Genuss in allen Belangen. Sie sind zuverlässig und mit
    hochwertigen Marktenartikeln bestens ausgestattet.Jederzeit erweiterbar und somit zukunfstorientiert. Ausgesuchte,
    hochwertige und schnelle Bauteile unterscheiden dieses System von Komplettsystemen anderer Anbieter.
    Folgende Komponenten werden verwendet:
    -Leistungsfähiges Mainboard mit VIA KM 800 Chip, VGA, LAN, Sound
    -AMD Athlon 64 3400+ mit 2200MHz und Htt800MHz
    -Hochleistungs Silentcooler
    -1024MB DDR 3200 Markenspeicher
    -160GB Festplatte mit 7200rpm
    -16x Multiformat DVD Brenner
    -Designtower mit 400W Netzteil
    2 Jahre Vor-OrtAbholservice 0180-5310-614 (12,4ct/min)
    Die Komplettsystemen werden generell ohne Tastatur und Maus ausgeliefert.
    Bitte bestellen Sie diese nach ihren Wünschen (billig oder hochwertig, das überlassen wir Ihnen).
    Unsere vorkonfigurierten Komplettsysteme für sie innerhalb 4-5 Tage nach eintreffen aller Teil sofort lieferbar !!!

    479 €

    oder

    AMD Athlon 64 3000+, 1024MB Ram, 160GB Festplatte, Multiformat DVD Brenner, 400W Netzteil

    jeweils im gleichen Shop für 449 €
     
  2. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
  3. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
    schaut Ihr Euch eigentlich Eure Links noch mal an ? wohl nicht ... :rolleyes:
     
  4. Timo1983

    Timo1983 Kbyte

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Beiträge:
    321
  5. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
  6. Timo1983

    Timo1983 Kbyte

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Beiträge:
    321
    Laut Support Festplatte Seagte,Speicher auch Marke,

    OnBoard Grafik reicht doch für mich als Nicht Gamer.
     
  7. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    Heute früh ging sowohl der Link vom Threadersteller als auch von mir... ich klicke die jedesmal nochmal an... sorry wenn es mal nicht klappt wie es soll...
     
  8. Timo1983

    Timo1983 Kbyte

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Beiträge:
    321
    So passend zu Weihnachten soll ein neuer Office/Internetrechner her

    Bis maximal 500 EUR.

    Komplett fix und fertig.
     
  9. horny83

    horny83 Byte

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    10
    Hi du,

    hab dir mal was zusammengestellt was deinen Bedürfnissen gerecht werden dürfte. Ist aus dem Konfigurator von dem Laden wo ich meinen PC auch her hab. Kannst du finden unter optispeed.de

    Prozessor: AMD Sempron 64 2800+ tray Sockel 754
    Prozessor-Kühler: CPU-Kühler Arctic Cooling Silencer 64 Ultra S. 754/939
    Mainboard: MSI K8T Neo-V (K8T800) Sockel 754
    Arbeitsspeicher: 512MB DDRRAM Corsair VS PC400 CL2.5
    Grafikkarte: Sapphire 128MB Radeon 9250 DVI AGP
    Festplatte 1: 80GB Samsung Spinpoint P80SD HD080HJ NCQ SATAII
    Optisches Laufwerk 1: DVD Brenner LG GSA-4167B schwarz
    Diskettenlaufwerk: Alps Floppy 3,5'' 1,44MB schwarz
    Gehäuse: Miditower Arctic Cooling Silentium T4 350W
    Zusammenbau: Montage, Konfiguration & 24h Burn-In Test
    Garantiepaket: 1 Garantiepaket Standard

    Gesamt: 451,19 EUR

    Kannst ja mal schauen, wenns dich interessiert.

    Tschau
     
  10. dash0815

    dash0815 Byte

    Registriert seit:
    28. November 2005
    Beiträge:
    20
    http://www.geizhals.at/deutschland/?o=2

    klick dich da einfach mal durch ... für nen office-inet-rechner reicht vollkommen onboard graka.

    Ich würde vllt nen Celeron nehmen, die werden ned ganz so heiß. 2-2,4Ghz 512 MB ram 80er HDD (je nachdem - 200GB keine großen Preisunterschiede)

    Nen schönes Gehäuse, was vllt den Geräuschpegel ein wenig dämmt und schon ist ein leiser guter inet/office rechner fertig.

    mit ein bisschen geschick kommst auch auf knapp 300 euro, da is dann allerdings kein brenner oder ähnliches drin. Solltest vllt mal ein paar nähere infos geben, was du alles drinhaben willst
     
  11. Trantor

    Trantor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    760
  12. Timo1983

    Timo1983 Kbyte

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Beiträge:
    321
    Schau ich mir alles mal an

    Aber DVD-Brenner und eine Festplatte ab 100GB will ich schon drinhaben.
     
  13. Timo1983

    Timo1983 Kbyte

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Beiträge:
    321
    Hier:

    Midi-Tower mit 350 Watt Silent Netzteil 2x Front USB, 4x 5.25 + 6x 3,5" Laufwerkseinschübe
    Mainboard PC-Chips M871G für Athlon 64, FSB 800, SIS 760GX+964, 5.1 Sound + LAN on Board (DSL-fertig), für 2 x DDR-RAM max. 400MHz, 1xAGP 8x, 2 x PCI, 2x IDE + 2x S-ATA Anschluss, max. 128 MB shared Grafik on Board
    CPU AMD Athlon 64 3400+ 2,400 GHz Newcastle, 512kB L2 Cache, Sockel 754
    Kühler Spire KestrelKing SP792B12-U nur 22 dBa, 2.700 U/min (oder AMD Boxed-Version)
    1024 MB DDR Ram PC333 2 Speicherriegel, schnelle 333 Mhz
    Festplatte 40 GB ( 80 / 120 / 160 / 200 ) Markenfestplatte von Excelstor, Hitachi, Maxtor, Samsung, WD, o. vgl. 2MB Speicher
    Grafikchip on Board shared Memory
    CD-Laufwerk 52x ( DVD-Rom 48x / DVD-Brenner 16x ) Markenlaufwerk von Artec/LG/LiteOn/AOpen/MSI o.vgl.
    5.1 Sound on Board keine zusätzliche Soundkarte notwendig
    LAN on Board - fertig für DSL keine zusätzliche Netzwerkkarte notwendig
    6 x USB 2.0 Anschluss 2x Front-, 4 x Rear- Anschluss
    incl. aller erforderlichen Hardwaretreiber.

    mit Dual DVD Brenner und 120GB Platte

    Grafikkarte onBoard ist für meine Zwecke ja völlig ausreichend.

    466 + Versandkosten

    Angebot:

    http://www.pclike.de/assets/s2dmain...4307/50143195a4087981f/50143195a50b30f1c.html


    Angebot Nr:2

    AMD Athlon 64 3400+, 1024MB Ram, 160GB Festplatte, Multiformat DVD Brenner, 400W Netzteil

    Die hochwertigen BUG Efficiency Komplettsysteme sind ein Genuss in allen Belangen. Sie sind zuverlässig und mit
    hochwertigen Marktenartikeln bestens ausgestattet.Jederzeit erweiterbar und somit zukunfstorientiert. Ausgesuchte,
    hochwertige und schnelle Bauteile unterscheiden dieses System von Komplettsystemen anderer Anbieter.
    Folgende Komponenten werden verwendet:
    -Leistungsfähiges Mainboard mit VIA KM 800 Chip, VGA, LAN, Sound
    -AMD Athlon 64 3400+ mit 2200MHz und Htt800MHz
    -Hochleistungs Silentcooler
    -1024MB DDR 3200 Markenspeicher
    -160GB Festplatte mit 7200rpm
    -16x Multiformat DVD Brenner
    -Designtower mit 400W Netzteil
    2 Jahre Vor-OrtAbholservice innerhalb von Deutschland 0180-5310-614 (12,4ct/min)
    Die Komplettsystemen werden generell ohne Tastatur und Maus ausgeliefert.
    Bitte bestellen Sie diese nach ihren Wünschen (billig oder hochwertig, das überlassen wir Ihnen).
    Unsere vorkonfigurierten Komplettsysteme für sie innerhalb 4-5 Tage nach eintreffen aller Teil sofort lieferbar !!!

    479 EUR + Versand

    Angebot: http://www.ebug-europe.com/bug/default.asp?PageNo=DEFAULT
     
  14. Trantor

    Trantor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    760
    Mahlzeit.

    Also. Was ich an beiden Angeboten zu kritisieren hätte: Kein Betriebssystem vorhanden.
    Wenn du natürlich schon eines hast - ok.

    Zudem: Fette CPU - ohne Nutzwert, nur mit Heizwert - da absolut überdimensioniert (oder soll eventuell doch gezockt werde??)

    Kritik am 2.System: E-BUG ! :rolleyes: geschäftlich eng verwandt (quasi gleich) mit Norsk-IT und man liest nur selten was gutes über die, was Service angeht. (google mal)


    Im grossen und ganzen gilt:

    Sempron oder Celeron reichen vollkommen aus - auch noch fürs übernächste Office. Lieber auf qualitativ bessere Komponenten achten als auf die CPU (Ein Athlon 64 bietet in diesem Low-Budget einfach ein zu schlechtes Preis-/Leistungsverhältnis)

    Onboardgrafiklösung ist - wie Du schon erkannt hast, voll ausreichend.
    RAM, sollte 512MB betragen - allerdings das Mainboard noch über freie Slots zum Aufrüsten verfügen (1 GB schadet auch nicht und ist eine effektive und günstige Aufrüstlösung)

    Brenner ist als Sicherungsmedium nie falsch, evtl. ist auch noch ein Diskettenlaufwerk ganz praktisch (ja, wird immer noch verwendet)

    Festplatte - egal wie groß - sie sollte LEISE sein. Da wären Samsung, Maxtor eine gute Lösung.

    Ein bisschen Vor-Ort Garantie ist nie falsch, wenn es noch Original-Software geben sollte, umso besser.

    Daher bleibt mein Rat: Wenn Komplettsystem, dann geh zu einem richtigen Markenhersteller - auch wenn der Prozzi oder die Platte eine Nummer kleiner sein sollten. So Sachen kann man immer noch nachrüsten.
     
  15. Timo1983

    Timo1983 Kbyte

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Beiträge:
    321
    ja Betriebsystem ist vorhanden.


    Ich tendiere aber zum E-BUG Angebot.

    Hat 2 PCI Steckplätze auch noch frei für meine vorhandende Sound + TV Karte.
     
  16. Trantor

    Trantor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    760
    Also.

    Habe mir mal das Angebot auf deren Seite angeschaut:

    Mir fällt auf das Sie keine einzige Komponente benannt haben!
    Da schrillen bei mir so einigermassen die Alarmglocken.
    Das heisst, die können dir irgendwelche Sonderposten, Restposten oder Billigware reinhauen, ohne das man was dagegen sagen könnte.
    Das dort entsprechende Markenartikel verbaut werden ist daher eher unwahrscheinlich, da der Prozessor schon ein Großeil des Budgets frisst.


    woher hast du die Info über die 2 freien PCI-Steckplätze??...sehe dort nirgends Infos dazu. Abgesehen davon haben fast alle Boards - mindestens 2 PCI-Steckplätze, selbst viele Micro-ATX PCI-E Boards.

    Zudem ist deren Garantie nur ein "Vor-Ort" Abholservice.

    Und zu guter letzt heisst es,
    "Unsere vorkonfigurierten Komplettsysteme für sie innerhalb 4-5 Tage nach eintreffen aller Teil sofort lieferbar !!!"

    4-5 Tage NACH eintreffen der Komponenten bei denen??? Das ist gar keine Aussage.. Kann also 4-5 Tage dauern, oder auch 1-2 Wochen. Je nachdem wann die Ihre Teile zusammenhaben.

    Sorry - wer mir schon mit so nebulösen Angaben kommt, bei dem werde ich mit Sicherheit nicht Kunde.
     
  17. horny83

    horny83 Byte

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    10
    Hi nochmal,

    ich find, dass onboard Grafik nicht unbedingt sein muss, denn Sie frißt ja be kannktlich vom normalen Arbeitsspeicher und das verlangsamt den PC dadurch ein wenig.
    Deswegen denke, ich dass man nichts falsch macht, wenn man ca. 30 EUR für ne kleine passive Grafikkarte ausgibt.
    Sollte man sich überlgen.

    Da hier die Diskussion über den Service usw. ausgebrochen ist.
    Ich hab persönlich recht gute Erfahungen bei meinem Kauf bei optispeed.de gemacht. Hab ein paar Mal per Email kommuniziert und einmal angerufen. Waren sehr freundlich und haben mir noch ein paar Tipps gegeben. Mein komplett individuell erstellter Rechner war nach 6 Werktagen da.

    Also, bis denn.
     
  18. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    Für Office und Internet reicht doch ein Sempron S 754 mit 512 MB völlig. Würde aber ein Board mit PCIe nehmen. Dazu natürlich eine PCIe Graka.
     
  19. horny83

    horny83 Byte

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    10
    Wenn der Rechner nur ein Office-Rechner bleibt, dann würde ein PCI-Express Board mit entsprechender Grafikkarte das System nur unnötig verteuern, ohne mehr Leistung zu bringen.

    Vorteil ist, dass auf einem neuen PCI-Express Board auch die aktuellsten Grafikkarten eingesetzt werden können.
     
  20. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    hey e-bug ist ein sehr guter shop bestelle immer bei mc-marketing und e.bug
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen