Sockelfrage

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Swatch, 9. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Swatch

    Swatch Kbyte

    Registriert seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    464
    Hallo!
    Ich möchte meinem PC 'nen Leistungsschub geben, bin mir aber nicht sicher ob es klüger wäre Sockel 754 oder 939 zu nehmen.
    Konfiguration1: MSI K8N Neo Platinum Edition(Sockel754)
    ASUS AGP-V9999GE/TD/256
    AMD Athlon 64 3000+ (Boxed,OPGA, "Newcastle") (Sockel 754)
    Tagan TG380-U01

    Konfiguration2: ASUS AGP-V9999GE/TD/256
    Tagan TG380-U01
    MSI K8N Neo2 Platinum(Sockel939)
    AMD Athlon 64 3000+ (Boxed, OPGA, "Venice") (Sockel 939)

    Was noch gesagt werden muss, ich will meine CPU und meine Grafikkarte(werde ich zur 6800GT umfunktionieren) gnadenlos übertakten, wenn sie zu langsam sein sollten. D.h. später werden noch einige Kühler umgetauscht und draufmontiert werden!
    Nun, für welche Konfiguration würdet ihr euch entscheiden und mit welcher Begründung?

    Mit freundlichen Grüßen!
    Swatch
     
  2. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Keine von beiden!
    Der S754 ist sowieso veraltet und eine Sackgasse in jeder Hinsicht! Und ein S939 aber mit AGP ist auch nicht besonders sinnvoll, denn AGP ist am Ende der Fahnenstange angekommen und hat keine Zukunft mehr...
    Besser wäre:

    - Asus A8N-E
    - Athlon64 3000+ Venice, aber die Tray Variante mit anständigem Kühler
    - 6800GT oder Ultra PCIe

    Damit bist du um einiges moderner (zukunftssicherer, wenn man das so nennen kann), kannst auf deine sadistischen Experimente verzichten und hast ein solides System...
     
  3. Swatch

    Swatch Kbyte

    Registriert seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    464
    Sadistisch? Interessant!
    Ich rüst den PC sowieso 2007 wieder komplett auf, da Ende 2006 Windows Vista mit DirectX 10 rauskommt und Shader Modell 4, bis dahin gibts mindestens ein neues Mainboard für AMD (Sockel M2) und ab dann wie gesagt neue Grafikkarten.
    Also zukunftssicher aufrüsten zu diesem Zeitpunkt ist meiner Meinung nach absolut unsinnig!
    Ich will nur möglichst günstig dabei wegkommen und per übertatken möglichst noch viel rausschlagen, da lohnt sich anderes meiner Meinung nach nicht wirklich. Außerdem ob eine 6800 als AGP oder PCI-E macht keinen Unterschied, beim CPU weiß ich es halt nicht(darauf zielte meine Frage) ob fürs Übertakten Sockel 754 oder 939 besser wäre. Und halt welches Maiboard dann halt entsprechend.
     
  4. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Wenn du das so siehst...
    Versuch dein Glück mit dem Abit AN8 oder AV8! Kommt drauf an ob du dich für AGP oder PCIe entscheidest.
    Der M2 soll Anfang 2006 rauskommen, ob der 2007 noch aktuell ist, kann dir jetzt noch keiner sagen! Guck dir zb. den A64 X2 an, den gibt es schon eine ganze weile, und immernoch fast keine Software, die auf DualCore CPUs ausgelegt ist!
    Wenn du dir dann ein M2 System mit neuer DX10 GraKa und WinVista holst sobald es zu bekommen ist, zahlst du einen verdammt hohen Preis und hast nix davon, weil du wahrscheinlich eine ganze Zeit lang auf Games/allgemein Software warten musst, die auf die dann top aktuelle Hardware auch zugeschnitten ist!
    Von den immensen Sicherheitsmängeln eines neuen Windows mal ganz abgesehen... Aber ist natürlich deine Sache, wenn das alles so wird wie du es dir vorstellst: Guter Plan! ;)
     
  5. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    Bin der gleichen Meinung wie ankeforever.
    Wenn schon, dann jetzt PCIe nehmen.
     
  6. der hetzer

    der hetzer Kbyte

    Registriert seit:
    21. August 2005
    Beiträge:
    307
    TACH!

    wenn du dann wieder 07 aufrüsten willst , dann kauf dir dann den M2 und alles , wenn du jetzt aufrüstest ist das ja nur Geldverschwenderei. Kannst aber auch jetzt schon nen neues System kaufen , dann halt wie schon gesagt mit PCI-E & Sockel 939 .

    Gruß , Hetzer
     
  7. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    @hetzer

    1. Hast du den Thread gelesen?
    2. Kannst du dich mal entscheiden?
     
  8. neo

    neo Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.345
    Hi!

    Wenn Du übertakten möchtest, würd ich eher zu nem 939er-System tendieren. Der überarbeitete Speichercontroller, insbesondere der des 64 3000+ mit E6-Stepping, sollte sich dafür besser eignen.

    Und nimm, wie ankeforever schon schrieb, gleich ne tray-Version der CPU. Kannst das Geld für nen anständigen Kühler sparen.

    Gruß
    neo
     
  9. Swatch

    Swatch Kbyte

    Registriert seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    464
    @neo.com Danke für den Beitrag, so etwas wollte ich hören!
    Eine Frage an alle: Ich habe gelesen, dass die 6800GS die komplette 6800er Serie abösen wird, wird das bei den AGP-Grafikkarten auch so sein?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen