1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Sockelteil abgebrochen

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Butzl21, 27. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Butzl21

    Butzl21 ROM

    Registriert seit:
    27. März 2002
    Beiträge:
    1
    An meinem Asus A7V ist mir gestern beim montieren eines neuen Lüfters ein Stück Plastik abgebrochen. Jetzt läßt sich der Lüfter nicht mehr festmachen. Kann man diesen Plastik Sockel austauschen, oder muß ich mir jetzt ein neues Board kaufen?
     
  2. MeChIBRA

    MeChIBRA Kbyte

    Registriert seit:
    6. Oktober 2001
    Beiträge:
    249
    ich glaube dass man das teil nicht austauschen kann. aber bevor die du ein neues Motherboard kaufst, kauf dir evtl. einen anderen Lüfter oder Lüfterklammer.
    es gibt nämlich Lüfter (mit klammern) die über alle drei Nasen des Sockel mit dem Motherboard verbunden werden. Guckeinfach mal, ob du irgendwo so ne klammer einzeln bekommst (oder kaufst dir nen ganz neuen Lüfter mit einer solchen)
    Außerdem gitb es noch Lüfter, die mit Schrauben (löcher üßten auf dem Mainboard vorgebohrt sein) am Mainboard befestigt werden. So einen Könntest du dir ja auch kaufen.

    MeChI
     
  3. akaturbo

    akaturbo Kbyte

    Registriert seit:
    6. Juli 2001
    Beiträge:
    447
    Hallo, es gibt auch Lüfter die nicht nur an der einen Nase befestigt werden sondern an allen 3. wie z. B. der Artic Cooler 2000 oder 2500. Kostenpunkt um die 30 ?
     
  4. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    sieht sehr schlecht aus.
    sieh dir mal board von unten an. ich glaube nicht das du dies schaffen wirst.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen