Sofortige Abmeldung nach Anmeldung

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von monk27, 16. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. monk27

    monk27 ROM

    Registriert seit:
    25. April 2004
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    mein Problem ist, dass sich Win2000 jedesmal nach der Anmeldung wieder abmeldet und mit der Anmeldung neu startet.
    Ich hören nur die Startmelodie und sehe meine eingestellte Hintergrundfarbe.

    Wenn ich in den Abgesicherten Modus gehe, ist neben meinem Benutzeraccount noch der Admin angezeigt, leider mit gleichem Ausgang. Ich komme nie über den Anmeldeschirm hinaus.

    Wenn Ihr das zufällig kennt, oder schon mal erlebt habt, wäre ich sehr dankbar über eine kleine Mitteilung..

    Bis dann,

    monk27
     
  2. MCSE-MCT

    MCSE-MCT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    5. Juli 2004
    Beiträge:
    876
    Diese Möglichkeit hat er nur per regedit + "Verbinden über ein Netzwerk" von einem anderen (LAN-)Rechner, da er ja über die Anmeldung nicht hinauskommt. - Ist das nicht eingerichtet oder existiert ein LAN nicht, sehe ich 1 weitere Möglichkeit...

    NeuInst. auf die gl. Partit., allerdings in \WINNT#2 (also einer alternativen %systemroot%).

    Man kann die Reg-Files aus dem originalen \WINNT in die neue Umgebung importieren, bearbeiten, exportieren (wenn man weiss, was man wo tut).

    Alternativ bearbeitet man nix, rettet die Daten und baut die ehemalige Programmstruktur neu auf und killt abschl. das überflüssig gewordene alte \Winnt.
     
  3. lefg

    lefg Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    640
    Hallo,

    ein ähnliches Phänomenen hatte ich gestern an einem W2k. Der Rechner ist Mitglied einer Domäne. Die Anmeldung als Admin war unproblematisch. Nur bei einem bestimmten Benutzer trat es auf. Das Benutzerprofil könne nicht geladen werden, hiess es. Das servergespeicherte Profil war ok. Mit einem anderen Rechner funktionierte es.
    Ich steuerte den Rechner einmal in den abgesichten Modus und bei einem Neustart liess ich chkdsk laufen. An einer Stelle knabberte er lange dran rum. Danach funktionierte es wieder.

    Ein ähnliche Erscheinung hatte ich schon mal mit einer Fehlermeldung zur Auslagerungsdatei. Diese sei zu klein oder nicht vorhanden. Eine Anmeldung war auch für den Admin nicht möglich.
    Ich wusste damals nicht weiter und habe neu installiert.
    Es müsste doch aber möglich sein, mit dem CIA- oder ERD-Commander zu starten und die pagefile.sys zu löschen oder neu zu erzeugen.

    Gruß
    Edgar
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen