Soft- oder Hardwarerouter ?? Welcher ??

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von tommytmc, 4. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tommytmc

    tommytmc ROM

    Registriert seit:
    2. November 2000
    Beiträge:
    5
    Ich werde in den nächsten Tagen meinen langersehnten DSL Zugang bekommen... ich möchte über 2 PC\'s (auch parallel) über dsl surfen -
    eine Hardwarelösung erscheint mir wohl etwas teuer - daher die Frage: Kann man z.Bsp. mit dem Programm Ken!DSL problemlos sein Netzwerk aufbauen ?
    Ist der JANA-Server da zu empfehlen ???
    aus Kostengründen würde ich den Jana-Server nutzen wollen (vorausgesetzt das geht) - wie verhält sich diese Programm eigentlich mit Zonealarm als Firewall - hat da jemand Erfahrungen ???
     
  2. MarLand

    MarLand Byte

    Registriert seit:
    8. Dezember 2001
    Beiträge:
    121
    Die letzten tage kommen immer öfter zu den gleichen Themen immer neue Threads auf. Ein Tipp: Schaut doch mal rechts unter Forumsuche: und gebt mal Router ein ... hier meine Empfehlung:

    http://62.96.227.79/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=39718#145344

    Konkret: Ken!DSL wurde zwar für gut getestet, ist m.E. für eine Software-Lösung zu teuer. Jana sollte gehen - die anderen Diskussionsteilnehmer sind mehr für fli4l. Ich persönlich ziehe einen Hardware-Roter vor - Longshine mit Statful Inspektion, 4 fach bridge (sparst dir nen hub oder 2. Adapterkarte) und einfacher installation.
    Zonealarm ist weiterhin gut, vor allem wenn man wissen will, welche eigenen Programme was ins netz senden wollen ... für eingehende Angriffe würde ich dem noch nicht voll vertrauen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen