Software fürs Partitionieren, aber welches?

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von computer2005, 31. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. computer2005

    computer2005 Kbyte

    Hallo!

    Ich habe brauche eine Software, wenn es geht, nur Freeware zum Partitionieren meiner >Festplatte:

    Ich habe Festplatte C, möchte aber ca. 10 GB Festplatte D erstellen, mit welcher Freeware geht das? Bin sehr dankbar!
     
  2. computer2005

    computer2005 Kbyte

    Hallo!

    Ich habe brauche eine Software, wenn es geht, nur Freeware zum Partitionieren meiner >Festplatte:

    Ich habe Festplatte C, möchte aber ca. 10 GB Festplatte D erstellen, mit welcher Freeware geht das? Bin sehr dankbar!

    Ich benutze WIN XP HOME.

    Leider funktioniert Partition Magic 8 bei mir nicht, beim Neustarten fängt es an, die Aufgabe (also neue Partition zu erstellen)an, aber bricht irgendwann ab: Error ...???
     
  3. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    keine doppelten Beiträge, lese bitte die Regeln, die Du akzeptiert hast. Du bekommst dadurch nicht schneller Hilfe, das Gegenteil ist der Fall.
     
  4. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Die genaue Fehlermeldung wäre schon interessant. :)

    Oft wird abgebrochen, weil die betreffende Partition Fehler enthält. Generall gilt vor dem Einsatz von Partition Magic:
    Festplatte auf Fehler überprüfen und defragmentieren - das steht aber auch so im Handbuch.

    Ein dem Partition Magic verblüffend ähnliches, kostenloses Programm findest Du z. B. auf der Knoppix-CD: qtparted.

    MfG
    Rattiberta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen