Software & Ordnerstruktur

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von awf87, 28. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. awf87

    awf87 Byte

    Registriert seit:
    28. März 2004
    Beiträge:
    23
    Ich habe seit gestern SuSE Linux 8.2 Special Edition drauf. Ich find's auch sehr gut, doch wie (de-)installiere ich richtig die Software??? Und wohin??? Ich finde mich noch nicht so recht mit der Ordnerstruktur ab. Wie installiere ich die Software auch so, dass sie z. B. im Programmmenü angezeigt wird???
     
  2. it-praktikant

    it-praktikant Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    1.176
    OKOKOK, aber /src/local/src war halt ein Verschreiber. Egal.

    Ciao it.
     
  3. it-praktikant

    it-praktikant Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    1.176
    Wie soll ich denn das jetzt verstehen?
    Soweit stimmte es ja, oder etwa nicht?

    Ciao it.
     
  4. cirad

    cirad Kbyte

    Registriert seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    509
  5. wickey

    wickey Megabyte

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    1.126
  6. it-praktikant

    it-praktikant Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    1.176
    Hallo,

    am besten du installierst nur RPMs über YAST2. Dann kann Suse alles richtig machen.

    Wenn du selbst Programme compilieren willst, dann entpacke sie in /usr/src oder /src/local/src, dann werden diese automatisch in /usr/bin oder /usr/local/bin installiert.

    In den README-Dateien stehen die Installationsanweisungen.

    Ciao it.
     
  7. wickey

    wickey Megabyte

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    1.126
    Nein.

    > /src/local/src

    gibt es nicht


    > dann werden diese automatisch in /usr/bin oder /usr/local/bin installiert.

    Meist werden selbst kompilierte Programme nach /usr/local/bin oder /usr/local/sbin kopiert (als Standard), man kann aber den Installationsort meist als Präfix dem configurescript übergeben.

    Wofür diese Verzeichnisse vorgesehen sind, kannst Du unter von mir oder Cirad geposteten Links nachlesen.

    grüße wickey
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen