software sync Problem Marco Polo/yakumo delta 300

Dieses Thema im Forum "Navigationssysteme" wurde erstellt von Sascha82, 10. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sascha82

    Sascha82 ROM

    Registriert seit:
    10. August 2005
    Beiträge:
    2
    hallo Leute

    bin neu hier wiel ich ein großes problem mit meinem PDA habe

    habe mir das yakumo Delta 300 GPS zugelegt mit marco Polo navigator

    habe mir schon alle manuals durchgelesen.... das aufpspielen der navisoftware und sync mit dem PDA (gespeichert im Hauptspeicher) hat reibungslos geklappt, dann habe ich die D karte auf den PC installiert und wollte diese ebenfalls mittels dem Marco Polo assistenten übertragen... aber das klappt nicht!

    (1GB speicherkarte ist natürlich drin)

    jedenfalls wenn der Kopiervorgang beginnt eierert der so 10.20 min vor sich hin udn bei ca. 30-40 % kommt die meldund das alels übertragen wurde und ich die karte nun nutzen kann! (auf dem PDA erfolgt keine meldung oder reaktion , Aktive sync ist natürlich activ!)

    nur leider ist auf dem PDA keine karte, speicherkarte leer, bis auf bei ersten mal war eine 50mb große datei Namens Deutschland.bin da (ist ja vielzu klein für die ganze karte)... dann gelöscht, nach dem 2. install versuch selbe datei mit 16 kb :confused: und in marco polo wird alles grau hinterlegt angezeigt kann keine karte wählen!

    habs jetzt 3 mal gemacht immer wieder das selbe :aua:

    kann jemand helfen? bin ratlos!!!!

    Gruß
    Sascha
     
  2. andreas43

    andreas43 Byte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    75
    das Problem hatte ich auch, habe auch eine 1 GB Karte und nur wenige MB wurden übertragen. Lag bei daran das die Aktive sync Verbindung unterbrochen wurde. Wähle anderen USB Eingang und beende alle Firewall etc.
    Bei mir ging es dann.
     
  3. Sascha82

    Sascha82 ROM

    Registriert seit:
    10. August 2005
    Beiträge:
    2
    Hallo!

    danke dir werde es mal testen... aber ´laut statusanzeige wurde die verbindung nie unterbrochen...

    hoffei hc habe noich nen USB frei!

    ich dachte das programm braucht active Sync nicht unbedingt... sondern verwendet so ne eigene verbindungs methode!?

    hatte es zwar die ganze zeit aktiv konnte aber in active sync keine activität feststellen....
    noch ne frage... mussi ch das programm auch auf die speicherkarte machen oder kann man programm auf dem festspeicheru nd Karte auf der Karte installieren!? weiß das programm dann wo die Karte liegt?

    danke

    Sascha
     
  4. andreas43

    andreas43 Byte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    75
    ein kleiner Teil geht immer in den Festspeicher, das läßt sich zwar ändern, aber nur mit etwas Aufwand. Davor bin ich zurückgeschreckt.
    Weit über 90% der Daten gehen aber auf die Karte wenn es bei der Inst. so bestimmt wird.
     
  5. Wocker

    Wocker Kbyte

    Registriert seit:
    17. März 2002
    Beiträge:
    206
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen