Software zum Rechnerwechsel...

Dieses Thema im Forum "Kauf-/Downloadberatung" wurde erstellt von Herr Kules, 28. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Herr Kules

    Herr Kules Byte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2005
    Beiträge:
    9
    Mahlzeit beieinander...
    In den nächsten Tagen werde ich für meinen Betrieb einen neuen Rechner anschaffen und scheue natürlich die Mühe alles auf dem Gerät neu einzurichten.
    Welche Software könnt Ihr empfehlen die mir mein komplettes XP-System auf Datenträger zieht und ich dann damit ohne viel hin und her auf den neuen Rechner spielen kann?
    Ich weiss zwar das es Programme dafür gibt aber kenne mich in diesem Bereich leider nicht aus...
    Kules
     
  2. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
  3. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    Firmen-Support leisten wir hier normal nicht, der ist kostenpflichtig und zuständig sind die Gelben Seiten .. :)

    Software für diese Aktion wäre zum Beispiel:
    Acronis True Image:
    http://acronis.de/homecomputing/products/trueimage/

    Generell ist es aber so dass eine Windows-Installation immer hardwarespezifisch ist. Bedeutet das auf den neuen Rechner geklonte Windows bootet wahrscheinlich nicht da die Treiber für Chipsatz / IDE Festplattentreiber, Grafikkarte, Sound usw. nicht die richtigen sind.

    Eine Möglichkeit wäre vor dem klonen der Festplatte auf dem alten System diese Treiber zu deinstallieren und zu hoffen dass beim booten die neue Hardware erkannt und eingebunden wird.
     
  4. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    @Wolfgang77,

    ich habe dieses Problem ( neues Mainboard altes Windows) vorige Woche hinter mich gebracht. Trotz Deinstallation der Chipsatztreiber war WinXP SP2 nicht zu einem Start mit dem neuen Mainboard zu überreden. Es kam direkt ein blauer.

    Ältere Win Systeme wie 98SE oder Win ME haben damit offenbar weniger Probleme.
    Ein Wechsel vom SiS Chipsatz zum Nforce2 unter Win ME verlief vor einiger Zeit ohne Probleme.
     
  5. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Das ist ein Spezial-Service den gibt es so ab 200 Euro.. aufwärts :D

    Festplattenkopie (Daten-Klonen) und Konfiguration auf einem neuen Rechner.

    Klonen einer vorhandenen bestehenden Festplatte auf eine neue Festplatte in einem anderen Rechner inkl. Rechnerkonfiguration und Einbindung in das neue System..

    Zum Beispiel hier:
    http://www.factsoft.de/rsw-2583.html
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen