1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Software zum Testen eines gebrauchten PC

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Der Eiserne, 12. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Der Eiserne

    Der Eiserne Byte

    Registriert seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    121
    Hallo alle zusammen.

    Ich möchte mir Zuhause ein kleines Netzwerk aufbauen. Eigentlich will ich nur in das Thema Netzwerk hinein schnuppern. Da ich mit einem Schiffbruch rechne möchte ich nicht viel Geld in die Sachen investieren, daher möchte ich mir einen gebrauchten PC auf dem Flohmarkt kaufen. Um aber sicher zu gehen daß ich nicht einen kaputten PC kaufe möchte ich das Ding vorher mit einer Software testen. Und nun zu meiner Frage.

    Welche Software würdet ihr mir empfehlen?
    Die Software sollte aber mit 200 bis 300 Mhz Rechner klar kommen vielleicht sogar noch weniger. Weiters muß ich damit rechnen daß kein BS auf dem PC ist, am liebsten wäre es mir wenn ich Software ohne BS auskommt oder ich eine Windows 9x Startdiskette als BS – Ersatz verwenden kann. Kann mir auch eine Linux lösung vorstellen da ich SuSE 7.2 und 7.3 als Live Version auf CD habe. Die Software sollte mir nicht nur anzeigen welche Hardware sich im Gehäuse befindet sondern diese auch auf Fehler überprüfen z.B. die Festplatte auf fehlerhafte Sektoren oder ob auch der ganze Hauptspeicher benutzt werden kann usw.

    Bin echt dankbar über jeden Tip
    Mir bestem Dank im Voraus
    Der Eiserne.
     
  2. Der Eiserne

    Der Eiserne Byte

    Registriert seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    121
    Ja das will ich sowieso machen. Ohne Test läuft sowieso nichts und wenn er keine Strom hat und keine Monitor usw. hat der Verkaufer das Problem und nicht ich. Es geht mir nur darum daß ich irgent eine Software habe die ich mir auf eine CD-R brenne die ich dann einfach aus der Tasche zaubern kann und sagen "Du hast sicher nichts gegen einen Test ". Nur ist es mir lieber wenn die Software auch ohne BS oder so ehnlich läuft. Denn es schaut blöd aus wenn man mit einer CD zu Testen ankommt und man fällt aufs Maul weil kein BS auf der Kiste ist. Lieber vorher sich ein bischen umhören und die größten Probleme lösen als dann ein blödes Gesicht machen. Darum die Frage.
     
  3. Der Eiserne

    Der Eiserne Byte

    Registriert seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    121
    Das letzte mal als ich bei einer solchen Versteigerung vorbeigesehen habe waren mir alle Systeme für den Zweck zu teuer, ach vielleicht sollte ich noch dazu sagen ich lebe in Österreich. Außerdem kommt dann noch die kosten für den Versandt dazu. Das BS ist für mich ja auch kein Problem nur zum Testen auf dem Flohmarkt wird es mit unter zu einem.
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    Ich könnte Dir Dr.Hardware 5.0 empfehlen, das läuft unter DOS, passt vielleicht sogar auf eine Diskette. Damit kannst Du zumindest ein paar Benchmarks durchführen und Infos zu Hardware bekommen.
    Ein Sektorentest der Festplatte ist mit dem DOS-eigenen Scandisk sicher auch möglich, wird nur ein wenig dauern.
    Wenn ein OS drauf ist, kannst Du aber auch davon ausgehen, daß der Rechner funktioniert (hat) und nicht aus Müll mal eben zusammengeschraubt wurde.
     
  5. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    Hi!
    Ich würde Dir auch eher zu einem Vorführbereiten PC raten. Wer nix zu verbergen hat, ist sicher auch bereit, sein System genauestens unter die Lupe nehmen zu lassen.
    Gruß, Andreas
     
  6. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Warum ersteigerst Du Dir nicht z.B. bei Ebay, Ricardo oder einer anderen Internet-Auktion einen solchen PC? Meist ist dort das Betriebssystem noch drauf (das ist legal, insofern der Verkäufer nicht weiter benutzt).
    Anschliessend kannst Du das System mit Sisoft Sandra oder mit Dr. Hardware testen (diese Progis laufen in ihrer neuesten Version unter allen Windows-Versionen von Windows 95 an aufwärts.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen