1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Sony 17"flimmert - ohne Controlpanel net

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Saphhire Sucher, 11. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Saphhire Sucher

    Saphhire Sucher Kbyte

    Registriert seit:
    19. Februar 2003
    Beiträge:
    138
    Hallo

    Ich habe ein kurioses Problem. Von einem Freund habe ich einen noch guten Sony 17 Zoll bekommen, der eigentlich ein glasklares Bild macht. Meinen alten Monitor habe ich auch immer flimmerfrei bei 90 Herz (85) betreiben können.

    Jetzt hab ich den Sony angeschlossen, und auf einmal kann ich zwar 90 Herz einstellen, die kommen aber nicht beim Monitor an, der zeigt immer nur 60 an. Ich habe auch schon mal alle Treiber deinstalliert und wieder draufgemacht, dann hats geklappt. Im Einstellfenster wurde nicht mehr "Standardmonitor" sondern Sony.... angezeigt. Nach einem Spiel und einer Nacht Ruhe war es dann aber wieder nur der "Standardmonitor". Auch ein erneutes Treiberändern brachte diesmal nix. Jetzt habe ich rausgefunden, dass ich dieses Problem ohne das ATI Controllpanel nicht habe. Wie soll ich denn dann meine ganzen Einstellungen machen (Farbwerte, Antialiasing usw??)

    Ich habe keine Ahnung, warum ein Monitor sich zwischendurch mal weigert, die vom Computer angezeigten Herz auch wirklich zu übernehmen.

    Wisst Ihr da Abhilfe?

    2000XP+
    ATI 9500pro Sapphire
    350W Netzteil
    1GB RAM
    80GB Seagate Festplatte
    NForce2 MSI K7N2-L

    PS: System ist in Ordnung, da es ja mit dem alten Monitor auch geklappt hat mit dem NICHT-Flimmern.
    [Diese Nachricht wurde von Saphhire Sucher am 11.06.2003 | 20:24 geändert.]
     
  2. Neo25

    Neo25 Kbyte

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    175
    Hi!
    Ähm...wir reden hier von Microsoft-Betriebssystemen, da is nix unmöglich!!! :-) Nee, auf alle Fälle solltest Du natürlich auch darauf achten, die aktuellsten Treiber zu verwenden, is ja ganz logisch!
    Probiers einfach, ich hoffe mal, daß es funzt!

    Bis denne!
     
  3. Saphhire Sucher

    Saphhire Sucher Kbyte

    Registriert seit:
    19. Februar 2003
    Beiträge:
    138
    Hi

    Danke für die Antwort. Habe ich gestern auch schon gemacht, bin mal gespannt, ob der Computer da heute wieder spinnt.

    Komisch ist das doch trotzdem, oder? Wieso kann der nicht ständig als Sony-Monitor erkannt werden?
     
  4. Neo25

    Neo25 Kbyte

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    175
    Hallöchen!

    Versuchs doch mal mit nem Treiber für Deinen Monitor!
    Schau einfach mal auf die Seite von Sony und such mal, vielleicht
    wirst Du ja was finden?!
    Wäre vielleicht ein Variante! Ist meistens nur ne .INF-Datei, reicht
    aber meistens schon aus!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen