Sony cyper-schot DSC-W5 Rote Augen

Dieses Thema im Forum "Digitale Fotografie, Kameras, Speicherkarten" wurde erstellt von Lehmer, 17. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lehmer

    Lehmer ROM

    Registriert seit:
    17. Februar 2006
    Beiträge:
    1
    Bin dabei mir eine W5 zu kaufen und in irgendeinem Forum hat ein Freund gelesen dass bei Innenaufnahmen mit Blitz bei fast jedem Bild Rote Augen auslösen. Wer hat Erfahrung mit solchen Aufnahmen. Alternativ habe ich die Casio exilim pro EXP700 im Visier. Kann mir jemand seine Erfahrungen berichten?
    Vielen Dank im Vorraus
     
  2. Shaghon

    Shaghon Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Mai 2003
    Beiträge:
    994
    Rote Augen sind bei Knipsen immer ein Problem. Das liegt daran, dass der Blitz und das Objetiv auf fast gleicher Höhe liegen. Bei Spiegelreflexkameras liegen diese deutlich weiter auseindander und so ergibt sich rein Physikalsich das Problem nicht.
    #
    Die Knipsen bieten aber meist die Möglichkeit des ANTI-RED-EYE Blitzes. Dabei wird ein Vorblitz gesendet der Rote Augen verhindern soll.
    Und zu guter Letzt; Fast jedes Grafikprogramm bietet eine gute Retusche für Rote Augen an.
    Darüber würde ich mir keine Gedanken machen. Aber am besten gegen Rot Augen hilft eine Lichtstarke Kamera - denn dann braucht man den Blitz seltener!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen