1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

sony dru500a Problem! Power calibration error ???

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von gramesg, 19. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gramesg

    gramesg Byte

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    37
    Hi,

    Ich habe meinen Sony dru500a eine neue Firmware 2.0h (sony site) drauf gespielt!
    Jedoch brennt er nun keine DVDs mehr (nurmehr CDs). :heul:
    Wo bekomme ich andere Firmware Versionen?

    Mit nero bekomme ich beim Cd Brennen folgende fehler:

    http://www.superlative-team.com/temp/fehler.txt

    Danke für eure Hilfe,

    Gernot
     
  2. robbodog

    robbodog ROM

    Registriert seit:
    1. Juni 2003
    Beiträge:
    1
    Power Calibration Error kommt meistens durch probleme mit ihre Rohlinge
     
  3. gramesg

    gramesg Byte

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    37
    Okay, ich werde es mal am Wochenende versuchen!
    Hoffe ich habe Glück! Danke dir!

    Gernot
     
  4. DOS4ever

    DOS4ever Kbyte

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    131
    Empfehlen kann ich die aktuelle eigentlich ohne Einschränkungen (was den Rohlingsupport angeht...).
    Wenn Du noch weisst mit welcher FW der Brenner bei Dir lief, dann nehm doch genau diese! (Oder Du fängst mit der ältesten an und hangelst Dich dann nach oben...
     
  5. gramesg

    gramesg Byte

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    37
    Habe mit 1x und 2x versucht! Habe auch 3 verschiedene Rohling-Marken versucht! Leider nie ein erfolg! Aber wenn ich eine andere Firmware daraufspiele, welche kannst du mir empfehlen?

    Danke

    Gernot
     
  6. DOS4ever

    DOS4ever Kbyte

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    131
    Die Meldungen hab ich mir angesehen...
    Schaut für mich nicht nach einem ASPI-Problem aus!
    Funktioniert die Brennerei wenigstens mit 1x Geschwindigkeit bei DVD-R? (Da braucht der Brenner nicht soviel Power).
    Hast Du die Rohlingsorte gewechselt?
    Es kann natürlich auch sein, dass der Brenner den Laser nach dem FW-Update bei Deinen Rohlingen mit etwas mehr Power fährt... (Dann könnte der Weg zurück natürlich auch eine Lösung sein...)
     
  7. gramesg

    gramesg Byte

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    37
    Hast du dir die fehlermeldung angesehen?

    Vielleicht ist es auch ein Aspi driver problem?

    Den Netzteil usw. schließe ich aus, da es ja vor der Kompletten neu installation des PCs (XP, ...) ja funktioniert hat!
     
  8. DOS4ever

    DOS4ever Kbyte

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    131
    Die alten Firmware-Versionen bekommst Du auf jeden Fall hier:
    http://forum.rpc1.org/dl_firmware.php?download_id=302

    Ich glaube allerdings nicht, dass dies grundsätzlich ein Firmware-Problem ist! Habe den Brenner selbst, und auch die aktuellste Firmware drauf. Das Problem mit dem PowerCalibrationError trat bei mir auch öfters auf und hatte etwas mit einem total überlasteten Netzteil zu tun! Nach Netzteil-Tausch lief das Gerät 1a! Heute steckt das Teil in einem Shuttle Barebone (200W Netzteil) und funktioniert hier nur wenn nur eine Platte eingebaut ist. Bei zwei Platten bekomme ich den Fehler zu 50%. (Bestätigt mich eigentlich nur in der Ansicht, dass es ein PowerProblem ist)
     
  9. gramesg

    gramesg Byte

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    37
    Alles Klar,

    Danke für die Infos!

    Gernot
     
  10. Mafde

    Mafde Byte

    Registriert seit:
    24. September 2003
    Beiträge:
    67
    Hier noch der Link zur Medienkompatibilitätsliste: klick

    Leider stehen da wie immer nur Markenrohlinge drin--aber die sollten 100%-ig funktionieren.

    MafDe
     
  11. Mafde

    Mafde Byte

    Registriert seit:
    24. September 2003
    Beiträge:
    67
    Hab den Sony DRU-530A der frisst alle Rohlinge bis auf Intenso. Die Beste Erfahrung habe ich bis jetzt mit DVD-Rohlingen von SK-Media gemacht. Die laufen alle schnell--liefern gute Quali und sind sehr günstig(1 Euro die DVD) Die Platinum DVD+R hat er auch mit 8x in 8min gebrannt für 1,49Euro den Rohling. Von daher bin ich zufrieden--schade das der Vorgänger solch zicken zu machen scheint--ich bin einfach mal in den Laden und hab von allen Rohlingen 1stk mitgenommen um die Kompatibilität zu testen--nur als Tip.

    MafDe
     
  12. gramesg

    gramesg Byte

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    37
    Hi,

    also jetzt funktionierts!

    Bei dem Rohling von Sony hats funktioniert!

    3A Media, Powerquest und Platinum funktioniert bei mir nicht!
    Obwohl bei 3A Media auf der Homepage in der Kompatibilitätsliste die Info steht, daß es mit der Firmware 2.0f funkt!

    Ich habe 2.0h also die aktuelle und mit der geht es nicht!

    Aber wenigstens Sony Rohlinge funtionieren! (leider teurer als andere)

    Welche funktionieren bei euch?

    Danke!
     
  13. gramesg

    gramesg Byte

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    37
    Habe jetzt 3 verschiedene Rohlinge ausprobiert! Ich werde jetzt noch Sony Rohlinge versuchen (muß erst finden wo es die gibt!!)!

    Denn Cd?s brennt er ja ohne Probleme!!

    Danke
     
  14. nova-opiate

    nova-opiate ROM

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    1
    probier mal die firmware version 2.0e statt 2.0h.
    hatte das selbe problem, funktioniert aber nun mit dieser version.

    greets
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen