Sony-Ericsson stellt Foto-Handy-Hybrid S700 vor

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Delta9, 11. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Delta9

    Delta9 Byte

    Registriert seit:
    16. Januar 2003
    Beiträge:
    108
    Allein die dürftige Speicherausstattung von gerade einmal 16 MB (nicht einmal 4 MP3s guter Quali (192/FS)) zeigt, daß das Gerät als Multimedia-PDA völlig ungeeignet ist.

    PS: Man denke an die schweineteuren Memory-Sticks von Sony!
     
  2. BuddyM

    BuddyM Byte

    Registriert seit:
    14. Januar 2004
    Beiträge:
    11
    Nur was man leider immer vergisst:
    Bei Digicams gilt das gleiche wie für die herkömmliche Fototechnik:
    Die Physik läßt sich nicht durch Elektronik überlisten, es werden für hochwertige Fotos immer große Linsen benötigt.
     
  3. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.970
    Miese Bildqualität? Hab ich das Testphoto übersehen?
    Die 1,3 Megapixel sind doch schon mal erheblich mehr als die heute noch üblichen 0,1. Für ein paar Schnappschüsse reicht das allemal. Und die 16MB Speicher dürften bei dieser Auflösung auch für ca. 50 Fotos reichen.
    Mit dem Design ist das immer so eine Sache, allen gefällt es nie.
    Übertragungskosten? Die fallen doch eh nur bei MMS an und das muß man ja nicht ständig nutzen.

    Ich find das Ding gar nicht mal so übel. Allerdings würde ich dafür auch nur soviel Geld ausgeben, wie eine 1,3Megapixelkamera + stinknormales Handy + MP3-Player zusammen kosten.
    Andere Hersteller dürften ja sicher bald ähnliches im Angebot haben.

    Gruß, MagicEye
     
  4. piXL

    piXL Kbyte

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    225
    Also ich finde das Handy genial - wobei mir das K700 fast einen Tick besser gefällt (reine optische Sache).:)

    Die Bildqualität mit 1,3 MPixel ist wohl kaum als extrem schlecht zu bezeichnen. Das hatten Digitalkameras bis vor kurzem auch noch. Für einen kleinen Fotoprint sogar ausreichend.

    Der Speicher stellt kein Problem dar, da - so wie ich das verstehe - ja ein MemoryStick Duo zum Einsatz kommt. Sprich, es handelt sich um einen wechselbaren Stick; und den gibt es zur Zeit bis zu 512 MB zu haben. Da passen dann schon ein paar MP3s drauf (wobei sich die Frage stellt, ob die auf einem Handy in bester Qualität abgespeichert werden müssen).

    Die gemachten Bilder muss ich ja übrigens, anders als beim Samsung-Phone der T-Com, nicht zwingend per MMS übertragen. Dafür steht noch IR bzw. Bluetooth zur Verfügung.

    @LostCyrix:
    Echt: Ein Fotohandy ist toll (meine Meinung). Es gibt so viele Gelegenheiten, bei denen man das nutzen kann. Und das Handy habe ich eben immer dabei - den Foto nicht.

    Natürlich muss der Preis interessant sein. Aber ich denke, dass SonyEricsson hier bislang nicht gerade durch überzogene Preise von sich hat Hören lassen. Man denke mal an das geniale T610 für gerade mal lau.
     
  5. LostCyrix

    LostCyrix Kbyte

    Registriert seit:
    6. Februar 2004
    Beiträge:
    251
    Wer braucht sowas?

    Nicht, das ich was gegen moderne Technik hätte......
    Wer braucht wirklich einen Photoapparat im Handy?
    1. Miese Bildqualität und nicht wirklich schön anzusehen.
    2. Wenig Speicher
    3. Megateure Übertragungskosten

    Jemand der Urlaubsbilder macht oder Erinnerungsphotos machen will um sie zu Archivieren oder zu bearbeiten, wird so ein Handy eh nicht nehmen. Vielleicht noch brauchbar zur Beweissicherung bei Unfall, oder beim Sicherheitsdienst, oder als Fernspickzettel bei Prüfungen:D
    Aber es ist halt in, und dafür muß man bezahlen. Welcher Yuppi oder Markenbewußtes Kiddi kann darauf schon verzichten, ohne ausgelacht zu werden. Die Werbung funzt.
    Ich bin nicht in, und habe noch Handys ohne Games, Colordisplay, aber mit allen nützlichen Funktionen.Aber ich bin ja auch nicht in:heul:

    Mfg

    Ein Zahlungsunwilliger
     
  6. ThadMiller

    ThadMiller Guest

    Registriert seit:
    9. Januar 2001
    Beiträge:
    396
    Du kannst ja nen größeren Stick einsetzen.
    Und schon ist es nur ein finanzielles Problem :cool:

    gruß
    Thad
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen