Sony: Erster DVD-Brenner mit DVD-RAM-Unterstützung angekündigt

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von pbird, 22. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pbird

    pbird Kbyte

    Registriert seit:
    5. Juli 2004
    Beiträge:
    353
    Die ham'se nich' mehr alle! :aua: :aua: DVD-RAM habe ich seit 2 Jahren in meinem LG-Brenner und jetzt kommt Sony damit? Habe zuerst gedacht, ich hätte mich verlesen - BD-RAM - das wär' wohl was gewesen. Da ich vor dergleichen bisher noch nichts gehört habe, wäre das auch eine Frage an die - hoffentlich auf dem Laufendem befindliche - PC-Welt-Redaktion: Ist irgendwann in nicht zu ferner Zukunft mit BlueRay-Disk-RAM zu rechnen?
    pbird
     
  2. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.422
    :grübel: war das nicht die Firma mit dem Rootkit-ähnlichen Kopierschutz ? wenn´s nach denen geht, darf man doch eh nix kopieren - wofür bieten diese A*schg**gen überhaupt solche Geräte an ? :rolleyes:

    btw stehen die ganz weit oben auf meiner ignore-list ! :D
     
  3. Irmer

    Irmer Kbyte

    Registriert seit:
    6. November 2000
    Beiträge:
    236
    Das mit dem Kopierschutz macht Sony doch schlau.
    Die schützen ihre eigenen CDs und sorgen mit Brennern dafür
    das die CDs der Konkurenten gebrannt werden. Sony macht doppelt plus, und schwächt zusätzlich noch die Konkurenten.
    Gefickt eingeschädelt! :rolleyes:
     
  4. unix_user

    unix_user Kbyte

    Registriert seit:
    12. November 2002
    Beiträge:
    178
    Frage:
    Kann dieses laufwerk mit DVD-RAMs in kassetten (cardridges) umgehen, oder nur mit "nackten" scheiben?

    Hinweise:
    DVD-RAMs behalten die daten um ein vielfaches zuverlässiger und länger als DVD+-RWs.
    DVD-RAM-medien haben eine logische struktur wie disketten, festplatten und MO-Medien und müssen daher nicht immer komplett gelöscht und beschrieben werden, sondern man kann einzelne dateien schreiben, löschen und umbenennen, was die niedrigere geschwindigkeit relativiert.
     
  5. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.966
    Bei dem Preis wird es wohl leider auch nix mit Cardridge-Fähigkeit.
    Sony hat bei Laufwerken bisher jeden Trend verschlafen. Kein Wunder, daß es jetzt wieder so ist.
    Aber von denen würde ich sowieso nie was kaufen.

    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen