Sony PSP: Firmware-Update erschienen

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Preazics, 2. Juni 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Preazics

    Preazics Kbyte

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    173
    Einerseits löblich, dass so viel an der Firmware gearbeitet wird (der Service scheitn also zu stimmen). Anderseits hätten viele nachträglich eingefügte Funktionen aber auch schon in der Verkaufsversion drinnen sein können...
     
  2. DOS4ever

    DOS4ever Kbyte

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    131
    Da hast Du schon recht... Aber wenn man nun schon Demos aus dem Netz ziehen und vom MemoryStick aus spielen kann, dann sollte es doch auch irgendeinen Weg geben, HomeBrewSoft zu erlauben, ohne daß Raubkopien genutzt werden können.
    Ich würde lieben gerne meine PSP mit 1.5er Firmware updaten, damit ich z.B. auch GTA spielen kann, aber ich hänge nunmal an meinen Emulatoren.
    Sorry Sony, solange es von Euch nicht ermöglicht wird das auf offiziellem Weg HomeBrewSoft spielbar ist verzichtet Ihr bei mir auf weitere Einnahmen aus dem Kauf von Spiele-UMD's. Ich habe btw momentan 12 1.5 kompatible UMD's (es könnten aber durchaus 20 sein...)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen