1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Sony Vaio--wieviel unterstützt mein maiboard?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von vaiomike, 21. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. vaiomike

    vaiomike Byte

    Registriert seit:
    21. August 2005
    Beiträge:
    22
    Hallo!

    Habe einen PCG-GRT895MP Vaio (2.8Ghz, 512 DDRam mit 266Mhz).
    Habe 2 Steckplätze wo momentan 2x256mb verbaut sind.

    Meine Fragen:
    1. wie stelle ich fest ob mein mainboard die 400Mhz Ram bzw sogar die schnellen DDR2unterstützt, in der Anleitung und auch online bei sony finde ich nichts. Möchte 1GB haben
    2. muss der ram immer auf beide steckplätze aufgeteilt werden, oder spielt es kein rolle ob 2x512 oder 1x1024MB
    Danke euch!!
    mike
     
  2. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    also erstmal wäre ein link zu dem rechner gut gewesen. dann kann ich mir nicht vorstellen, dass dir 1 gb ram irgendeinen vorteil bringt...
     
  3. MHechler

    MHechler Byte

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    30
    Also laut Computeruniverse geht max 1GB Ram.
    http://www2.computeruniverse.net/info.asp?id=90089379


    Da es normale DDR sind gehen keinne DDR2 Module drauf.
    DDR400 sollten daruf gehen weil die sich dann runter takten.
    Ich würde persölich 2x 512MB DDR daruf machen glaube auch nicht das eine bank 1024MB mit macht.

    Gruß Matthias Hechler
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen