1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Sony versus Compaq

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Stargiant, 15. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Stargiant

    Stargiant Byte

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    27
    Sony Notebook VAIO PCG-FX705, AMD Athlon XP1500+ 15 SXGA TFT l; 30 HD ; ATI 3D Rage Mobility-M1 Grafikbeschleuniger mit 8 MB SDRAM >>> für 1880 Euro bei www.tec-company.de

    oder

    Compaq Presario 905EA - Athlon1800+ Combo 15 Zoll WinXPH
    15 Zoll ; 30 HD ; 256 DDR ; Word/Works 2002 ; Windows XP Home
    >>> für 1789 Euro bei www.cyberport.de

    Bei mir liegt Priorität auf gutem Display und Tastatur.
     
  2. TeVi Man

    TeVi Man Byte

    Registriert seit:
    22. Juni 2002
    Beiträge:
    9
    Ich dachte deine Prioritäten wären Tastatur (pro Sony!) und gutes Display (nur Sony!).
     
  3. Stargiant

    Stargiant Byte

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    27
    Bei dem Preis hätten wenigstens DDR RAM eingebaut werden können. Die Grafikkarte ist ja auch nicht gerade das Gelbe vom Ei.

    M.fG.
     
  4. TeVi Man

    TeVi Man Byte

    Registriert seit:
    22. Juni 2002
    Beiträge:
    9
    Ich machs mal ganz kurz:

    http://www.vaio.sony-europe.com/ger/products/notebooks/content.html

    Mfg

    Michael
     
  5. Stargiant

    Stargiant Byte

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    27
    Sers Michael

    was unterscheidet den Sony FX 705 vom FX 805 und FX 605?
     
  6. xp-hasser

    xp-hasser ROM

    Registriert seit:
    16. September 2002
    Beiträge:
    5
    Meinungsache. ICh finde das Compaq - Displays klarer sind und bessere im detail. zudem bauen sie die bilder schneller auf.
    hinzukommt die gesamtperformance ist einfach besser.
    mfg
     
  7. TeVi Man

    TeVi Man Byte

    Registriert seit:
    22. Juni 2002
    Beiträge:
    9
    Hi Stargiant,

    meine Empfehlung: Sony FX-705!

    Haben das 905er im Verkauf (nach ca. 6 Wochen, war nach dem zweiten Mal Einschalten total im Eimer, Reparatur dauert allg. extrem lang bis zu 6 Mt.).
    Sony ist zwar etwas teurer, dafür in der Display-Qualität unschlagbar. Gilt auch für die Tastatur.
    Das 905er hat einen ziemlichen Blaustich und ein ungenaues Mauspad!!

    Wir verkaufen mehr Sony-Notebooks als Compaqs, trotzdem ist Compaq Spitzenreiter in Sachen Reparaturen (Anfälligkeit)!!!

    Mfg

    Michael
     
  8. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Über die Quallität kann ich natürlich keine Aussage machen.
    Aber die wichtigen Komponenten wie RAM, HDD und DVD/CD-RW sind alle von Namenhaften Herstellern. (Siemens, Toshiba, Samsung)

    Targa ist eine relativ bekannte Marke. Man findet auch öfters deren Produkte in den PCWelt Test oder anderen PC Zeitschriften.

    MfG

    René
     
  9. Stargiant

    Stargiant Byte

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    27
    Das Angebot scheint ja gut zu sein, aber wie gut ist die Qualität der Komponenten? Ich will kein Gerät, das nach paar Jahren den Geist aufgibt o. immer wieder umtauschen muss. Wie bekannt ist eigentlich die Marke Targa?
     
  10. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Zu Compaq kann ich jetzt leider nichts sagen, aber ich könnte einen anderen Vorschlag machen.

    Schau mal auf www.lidl.de

    Die haben ab dem 18.9 einen Laptop mit nem XP1800+ im Angebot.
    Kostet 1599?!

    Ist zwar nur von der Computerbild getestet, aber normalerweise stimmt das schon was die darüber schreiben.

    MfG

    René
     
  11. Stargiant

    Stargiant Byte

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    27
    Kannste auch sagen warum der Compaq besser sein soll? Wie gesagt, mir ist die Tastatur und das Display sehr wichtig.
     
  12. Stoni21

    Stoni21 Byte

    Registriert seit:
    4. September 2002
    Beiträge:
    40
    Eindeutig Compaq !
    Solltest du nen Allrounder suche, dann kuck auch mal bei Toshiba nach.
    Aber so Compaq - viel besser einfach
     
  13. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Das ist ja wie eine Auswahl zwischen Teufel und Beelzebub...:(

    Was Sony anbelangt: einer hier im Forum wollte W2K auf seinem Notebook installieren. Ging nicht. Grund: keine Treiber für W2K von Sony vorhanden.

    Compaq: würde ich nur unter Androhung von Waffengewalt kaufen.

    Lieber was von Dell, wenn schon.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen