1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Sortieren der Fussballbundesligatabelle

Dieses Thema im Forum "Programmieren" wurde erstellt von anko78, 15. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. anko78

    anko78 ROM

    Hi ,

    Ich habe ein Programm (mit "externen" Unterprogrammen) geschrieben(in C) , wo man die Fussballbundesligatabelle eingeben kann. Der Code sieht folgendermaßen aus:

    /*********************************************
    projekt.h
    *********************************************/
    #include <stdio.h>
    #include <stdlib.h>

    struct test
    {
    char name[40];
    int spiele;
    int punkte;
    int geschossene_Tore;
    int kassierte_Tore;
    };

    void eingabe(struct test *,int mannschaften);
    void ausgabe(struct test *,int mannschaften);

    1.Cpp
    /**********************************************
    projekt.cpp
    ***********************************************7
    #include "projekt.h"

    void main()
    {
    struct test *haupt,*merk;

    merk=haupt=(struct test *)malloc(2*sizeof(struct test));

    int mannschaften;

    printf("Wieviele Mannschaften?: ");
    scanf("%d",&mannschaften);

    eingabe(haupt,mannschaften);
    ausgabe(haupt,mannschaften);
    }

    2.cpp
    /*************************************************
    eingabe.cpp
    **************************************************/
    #ifndef _name
    #define _name

    #include "projekt.h"

    void eingabe(struct test *_eingabe,int mannschaften)
    {
    int i;

    for(i=1;i<=mannschaften;i++)
    {
    printf("\nName der Mannschaft = ");
    scanf("\n%s",&_eingabe->name);

    printf("\nAnzahl der Spiele = ");
    scanf("\n%d",&_eingabe->spiele);

    printf("\nAnzahl der Punkte = ");
    scanf("\n%d",&_eingabe->punkte);

    printf("\nAnzahl der geschossenen Tore = ");
    scanf("\n%d",&_eingabe->geschossene_Tore);

    printf("\nAnzahl der kassierten Tore = ");
    scanf("\n%d",&_eingabe->kassierte_Tore);

    printf("\n\n");
    _eingabe++;
    }
    }
    #endif

    3.cpp
    /****************************************************
    ausgabe.cpp
    *****************************************************/

    #include "projekt.h"

    void ausgabe(struct test *_ausgabe,int mannschaften)
    {
    int i;
    printf("\n\n\nPlatz\tSpiele\tNamedesVereins\t\tPunkte\t\tTorverhaeltnis");

    for(i=1;i<=mannschaften;i++)
    { printf("\n%d\t%d\t%s\t\t\t%d\t\t\t%d:%d",i,_ausgabe->spiele,_ausgabe->name,_ausgabe->punkte,_ausgabe->geschossene_Tore,_ausgabe->kassierte_Tore);

    _ausgabe++;
    }

    printf("\n\n");
    }

    Ich will nun in einem weiteren externen UP einen Sortieralgorithmus schreiben(
    der die Tabelle , sortiert nach Punkten(bei Punktgleichheit, nach Tordifferenz) ausgibt.

    Die Ausgabe soll dann z.B. folgerndermaßen aussehen:

    Platz Name des Vereins Punkte Torverhaeltnis
    1 Bayern Muenchen 33 33:22
    2 Dortmund 33 33:27
    3 Schalke 30 22:66

    Ich wäre sehr dankbar , wenn mir jemand helfen könnte!!!

    Wenn es geht, bitte den entsprechenden Quellcode schreiben!!
     
  2. SourceLE

    SourceLE Kbyte

    if\' */

    else
    zahly = zahl3;

    Ich denke mal das du hier mehr davon hast, als von einem Quellcode, der vielleicht noch Fehler enthält. Ausserdem lernt sich sowas besser. ;-)

    MfG & CU
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen