1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

SOS Festplatte wird nicht erkannt Bios+W

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von basis55, 29. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. basis55

    basis55 ROM

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    3
    SOS !!! Hallo, meine Festplatte SEAGATE 30 GB wird nach einem Umbau plötzlich nicht mehr beim hochfahren von Bios erkannt und auch nicht von Win2k. und kann nicht genutzt werden. Eine andere Festplatte (WD) am gleichen Anschluss wird auch nicht im Bios beim Hochfahren erkannt, aber Windows erkennt diese Platte und diese kann normal genutzt werden.
    Nur die 30er Seagate wird nicht erkannt im Bios und auch nicht im Win2k !!! An was kann das liegen? Die Platte sieht aus wie Neu, Sie ist nicht gefallen oder sowas, Sie brummt auch unter Strom. Die Kabel und die Anschlüsse wurden auch schon getauscht. Seagate tauscht gerne gegen eine Neue, aber es geht auch um die Daten auf der Platte. Gibt es einen Fachmann, der sich mit sowas auskennt ? Vielen Dank für eine schnelle Hilfe.. mfg. basis55
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen