1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

SOS - MSI-Motherboard erkennt RAM nicht

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von redbull, 24. Februar 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. redbull

    redbull ROM

    Registriert seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    4
    Hallo zusammen,

    Habe gestern das MSI MS-6330 K7T Pro 2-A und einen AMD Thunderbird
    900 MHz gekauft.

    Lt. Diagnose LEDs bleibt das System beim Test der Speichererkennung hängen. Ich verwende 128+64 MB SDRAM 100MHz.
    Wenn ich diese RAMS in meinen alten PC stecke (Socket7, AMD K6-2/333), funktionieren sie ohne Probleme.

    Kann das MSI-Motherboard defekt sein?
    Komischerweise gibt es Piepsgeräusche von sich, sobald sich in DIMM 2 oder DIMM 3 ein RAM-Modul befindet. Wenn sich nur in DIMM 1 ein
    RAM-Modul befindet, bleibt das System zwar an der selben Stelle hängen, es gibt aber keine Piepsgeräusche.

    Vielen Dank für eure Hilfe.

    Peter

     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen