Sound aus Filmen exportieren

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von xy2001, 21. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. xy2001

    xy2001 Byte

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    32
    Hallo zusammen!
    Weiß jemand ob es ein Programm gibt, mit dem man nur den Sound aus Filmen herauskriegen kann und wie es heißt?

    Ich bedanke mich schon mal im voraus.
     
  2. mudie

    mudie Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Juni 2002
    Beiträge:
    667
    Glaub ich nicht, dass es an der onboard AC97 liegt.
    Ich hab das Prg nicht vor mir und ist schon ne Weile her, dass ich das benutzt habe. Der nimmt alles auf was gerade aus dem Lautsprecher dröhnt - auch wenn du ne AudioCD und ein Spiel gleichzeitig laufen läßt. Das hängt ganz davon ab welche Eingänge in den Windows Soundoptionen freigegeben sind(Ton aus angewählt?). Das mußt du unbedingt kontrollieren!!! Ich hatte da auch Probleme, habe die aber in Windows selbst lösen können. In den Optionen von CyberCorder findest du auch die Möglichkeit den entsprechenden Codec und Speicherort auszuwählen.

    mfg
    mudie
     
  3. mudie

    mudie Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Juni 2002
    Beiträge:
    667
    Wahrscheinlich gibt es bessere und komfortablere Tools (je nach Anspruch), aber um mal einen bestimmten Abschnitt rauszuziehen und dann mit einem SoundPrg nachzubearbeiten reichts.

    Ansonsten gibts doch auch Tools, die einfach alles aufzeichnen was die Soundkarte gerade von sich gibt (z.B. CyberCorder2002)

    http://skyhawktech.com/dl_cybercorder.html

    Da brauchste nur deine DVD abspielen lassen und am Programm den Aufnahme Button drücken. (Abspeichern ist in allen installierten CodecTypen möglich)
    Man muss nur aufpassen, dass einem nicht die Windows Systemklänge dazwischenfunken. Damit kann man auch ganz bequem den Sound von Spielen herausziehen.

    Allerdings ist diese Methode kein direktes Rippen, da der Umweg über die Soundkarte erfolgt.

    mfg
    mudie
     
  4. xy2001

    xy2001 Byte

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    32
    Kann man damit auch nur bestimmte Stellen auswählen?
     
  5. xy2001

    xy2001 Byte

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    32
    Nein das stimmt nicht, ich möchte nur den sound von ein paar Filmen zusammenmixen.
     
  6. mudie

    mudie Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Juni 2002
    Beiträge:
    667
    Mit DVDx geht das. Einfach die Option "Video aktivieren" NICHT
    anklicken bzw. abwählen. DVDx gibts auch hier im Downloadbereich.

    Dann wird der Sound gemäß den Einstellungen unter "Audio" z.B. als MP3 runtergezogen.

    mfg
    mudie
     
  7. xy2001

    xy2001 Byte

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    32
    Danke für das Progarmm
    aber könntest du mir bitte nocheinmal genau sagen wie daas programm geht?
    Denn bei mir funzt es irgendwie nicht.
    Liegt es vielleicht an der Soundkarte (Onboard AC97)?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen