Sound Chip

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von big mama, 12. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. big mama

    big mama ROM

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    2
    Hallöchen!
    Mein PC findet keinen Treiber für den Sound Chip. Es sollte der Avance Logic sein, aber den nimmt er nicht an. Wo kann ich sehen, was für einen Treiber ich brauche? Ich bin kein Experte was Computer anbelangt, also wenn mir jemand helfen kann, verwendet bitte keine Fachausdrücke. Danke!!!!
     
  2. Boersenfeger

    Boersenfeger Megabyte

    Registriert seit:
    31. Januar 2001
    Beiträge:
    1.203
    Hey, Big Mama!
    Als aller erstes solltest du die Steckverbindungen am System und zu den Lautsprechern überprüfen!!!
    Um dir ansonsten weiterhelfen zu können, brauchts ein wenig Informationen über dein System.
    Wie der andere User schon schrieb, ist es ein Unterschied, ob du eine extra Soundkarte hast, oder dein Sound "onBoard" ist. Etwa bei einem Computer von ALDI oder ähnlich. Klipp und klar: hast du den Computer fix und fertig gekauft, oder wurde er extra für dich zusammengestellt?

    Auch das Betriebssystem ist wichtig!
    Ggf. Solltest du deine Anfrage auch unter HARDWARE posten!
    Ich versuchs trotzdem mal.
    Bei Onboard-Sound sollte es so klappen:

    Rechtsklick auf Arbeitsplatz, EIGENSCHAFTEN, AUDIO-VIDEO-Gamekontroller öffnen, Audiokarte / also bei dir Avance Logic, markieren und auf Eigenschaften klicken, dann Reiter Treiber klicken. Dort auf Treiber-Info klicken. Nun wird dir der Ort des Treibers angezeigt(in der Regel C:/Windows/System ???.vxd. Ggf. diesen Treiber nochmal installieren.
    Geht das nicht, oder der Treiber wird nicht erkannt, ist er wahrscheinlich defekt. Dann einfach das ganze Gerät deinstallieren mit Klick auf Entfernen. Wenn das geschehen ist, machst du einen Neustart. Das System findet ein neues Gerät und wird den Treiber neu laden und das Gerät installieren. Wenn du eine CD mit den Treibern hast, kannst du auch den Treiber der benötigt wird, neu in den Ordner, der angezeigt wird, kopieren und den vorhandenen ersetzen.
    Ggf. findest du diesen Treiber auf im Laufwerk D: unter Treiber/Sound
    Zur Not mal diesen Treiber auf dem ganzen Computer suchen lassen.
    ???.vxd Laufwerke: alle
    Ich denke, so sollte es klappen.
    Gruß
    Börsenfeger
     
  3. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    wenn Du Onboard-Sound hast,also keine extra Soundkarte,dann findest Du die Treiber auf der CD die zum Motherboard gehört und auf der HP des Boardherstellers

    mfg
    Y
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen