1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

sound funktioniert bei xp nicht

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von principe, 22. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. principe

    principe Byte

    Hallo, wer kann mir helfen?
    Habe winxp installiert, seitdem funktioniert einiges nicht mehr.
    Habe keinen Ton: C-Media AC 97 Audio Device; unter Sounds uns Audio steht "kein Audiogerät", daher kann ich auch keinen LAutstärkerregler oder "Ton aus-Kästchen" aktivieren. Bekomme Meldung: Gerät kann nicht gestartet werden (Code 10)
    Im Gerätemanager steht das berühmte gelbe Rufzeichen vo C-Media AC97 Audio Device.
    Habe es deinstalliert und wieder installiert: sinnlos.
    Meldung kommt: "Gerätetreiber der Hardware kann nicht geladen werden, weil eine Vorgängerinstanz des Gerätetreibers im Arbeitsspeicher geladen ist (Code 38).
    Was ist damit gemeint? Wie gibt es Abhilfe?

    Ferner: Wollte via Hub-Schnittstelle MP§-Player anschließen zwecks Konvertieren: Auch hier: gelbes Rufzeichen, es wird kein Laufwerksbuchstabe kreiert, obwohl er neue Hardware erkennt.
    Was kann da sein? Hängt das mit xp-zusammen? Auch Drucker erkannte neues Programm anfangs nicht?

    Danke
     
  2. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Sieht so aus als wäre der Treiber für Onboardsound nicht Installiert ?
     
  3. normalbürger

    normalbürger Viertel Gigabyte

    Welches Board? Hast du nur XP oder auch die aktuellen Boardtreiber installiert? Welches XP, home oder Professional ? Ist XP uptodate ?
     
  4. principe

    principe Byte

    habe xp professional 2003 installiert.
    Der witz: an einem PC mit win2k habe ich auch dieses xp aufgesetzt, alles problemlos.
    beim anderen PC mit win 98 zuvor gibt es mit der gleichen installationsvariante von xp diese probleme. kann es an den fehlenden passenden treibern zu xp liegen? wo finde ich die?

    principe

    principe
     
  5. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Hallo,

    beantworte doch einfach einmal die Fragen der Fachleute... welches Mainboard / Chipsatz...??

    Der AC97 sitzt meist in der Southbridge des Mainboards, also muss nach einem entsprechenden Chipsatztreiber für das Board gesucht werden.

    Mit "Everest" könntest du auch die gewünschten Informationen auslesen.

    Wolfgang77
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen