Sound immer zu laut bei Emails!!!!

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Holtie!, 13. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Holtie!

    Holtie! Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    137
    Hallo an Alle,

    ich habe ein Problem mit dem Sound bei Windows 2000. Und zwar habe ich für den Empfang der Emails die nette Frauenstimme von T-Online die sagt "Sie haben Email erhalten" unter der Systemsteuerung/Sounds und Multimedia eingestellt. Dazu musste ich die Wav-Datei in ein Verzeichnis verschieben und den Pfad angeben.

    Jetzt habe ich das Problem, dass nach einem Neustart etc. dieser Sound ohrenbetäubend laut wird. Obwohl ich ihn zuvor über den Lautstärkebalken in der Systemsteuerung/Sounds und Multimedia leiser eingestellt habe. Ständig verändert sich der Balken jedoch und rutscht wieder auf die größte Lautstärke.
    Und das ist irre nervig.


    Worna kann das liegen?

    Bin über jeden gut gemeinten Tipp dankbar!

    Gruß,
    Holtie!
     
  2. Holtie!

    Holtie! Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    137
    Ahhh, das kann natürlich gut sein.
    Super, danke für den Tipp Tossy!

    Werde das mal probieren.

    Gruß,
    Holtie!
     
  3. Tossy

    Tossy Byte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2003
    Beiträge:
    46
    Hallo Holtie,

    dieser genannte Lautstärke-Regler ist auch für die Gesamtlautstärke von Windows zuständig.
    Wenn du dort dein Wave leise einstellst, aber später (wegen einem Film, MP3-Player oder Spiel) deinen Sound wieder laut machst, dann wird auch der Mail-Sound laut.
    Das File hat eine sehr gute Qualität (hohe Lautstärke-Pegel-Information).
    Nimm ein Sound-Editor z.B. CoolEdit und setze den Pegel runter und speichere es neu ! Dann sollte es gehen !

    Gruß Tossy
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen