Sound von einem Mail speichern

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von foco, 12. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. foco

    foco Byte

    Registriert seit:
    8. Februar 2001
    Beiträge:
    64
    Hallo zusammen
    Weiss irgend jemand, wie ich eine Musik, die in einem Mail versteckt ist, auf meine Festplatte speichern kann. Ich habe schon nach den gängigen Dateiendungen gesucht, finde aber die Musik, die irgendwo im Mail vorhanden ist nicht. Die Musik spielt auch ab, wenn ich offline bin, also muss die Musikdatei ja schon auf der Festplatte sein, aber wo???

    P.S. Ich benutze Microsoft Outlook als Mailprogramm.

    Wer kann mir helfen, vielen Dank.

    Christina
     
  2. foco

    foco Byte

    Registriert seit:
    8. Februar 2001
    Beiträge:
    64
    Hallo mr.b.

    Toll, du hast mir die Lösung gebracht, vielen Dank. Sobald ich die Option "Bei Antworten das gleiche Format wie im Original verwenden" deaktiviert hatte, erschien die Musikdatei als Anlage.
    Nochmals vielen Dank für deine Hilfe.

    Gruss
    Christina
    [Diese Nachricht wurde von foco am 27.11.2002 | 15:20 geändert.]
     
  3. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    1.970
    Die Sound-Datei wird vermutlich die Datei sein, die in Anführungsstrichen steht. Sie hat nur nicht die richtige Endung.
    Ich habe schon mal ein paar JPGs zugeschickt bekommen, z.B. mit folgendem Namen: !cid_00c301c1ddb3$a3d1ba80$61043c44@rome01.tn. Erst nachdem ich die Endung JPG hinzugefügt hatte, konnte ich die Datei per Doppelklick öffnen.
    Evtl. befindet sich eine Datei mit ähnlichem Namen in deinen Temporary Internet Files. Wenn dort zuviele Dateien sind einfach im Internet Explorer unter Extras/Internetoptionen einmal alle Temporären Internedateien löschen und danach nochmal Outlook öffnen.
    Du mußt, fallst du sie gefunden hast nur noch die richige Endung anfügen, z.B. Mid oder Wav.
    Der Tip, das du dir die Email als "nur Text" nochmal selbst zuschickst, könnte auch funktionieren. Probiers mal aus.

    Mfg Manni

    P.S. Ich selbst verschicke aus Sicherheitsgünden nur E-Mails im Text- und nicht HTML-Format. Auch wenn man im HTML-Format viel Schnickschnack machen kann, sind diese E-Mails meist viel größer und aufgrund aktiver Inhalte auch für die Leute die Viren verbreiten wollen sehr interessant.
     
  4. foco

    foco Byte

    Registriert seit:
    8. Februar 2001
    Beiträge:
    64
    Hallo Manni
    Ich habe im Quelltext schon nachgeschaut aber dort erscheint die Zeile <BGSOUND balance=0 src="cid:002b01c22c12$e6869b90$1711a2d9@andreas00fxvyh" volume=0 loop=infinite>, d.h. es gibt keine Datei mit den üblichen Endungen MP3, WMA etc.
    Was bedeutet also cid? Wirst Du schlau aus diesen Hyroglyphen?

    Gruss
    Christina
     
  5. mr.b.

    mr.b. Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    2.463
    Normalerweise müsste es durch ein workaround gehen. Die entsprechende Mail an sich selbst weiterleiten. Dabei müssen folgende einstellungen im OE vorgenommen werden:
    Auf "Nur text" (unter Optionen, Senden) einstellen und
    am "Senden"-Reiter die Option "Bei Antworten
    das gleiche Format wie im Original verwenden" deaktivieren.
    Anschließend befindet sich die Musik im Anhang, von wo sie gespeichert werden kann.

    Eine andere Lösung gibt es nicht, da die datei in der OE-Datei intergriert ist.
     
  6. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    1.970
    Schau doch mal bei deiner E-Mail unter Datei/Eigenschaften. Dort dann Details und dann Quelltext wählen. Vielleicht findest du dort irgendeinen Hinweis auf die Musikdatei.
    Ein Beispiel wie man so eine E-Mail erstellen kann, habe ich hier gefunden:
    http://home.t-online.de/home/p.raddatz/outlook/ol2002/artikel/mail_mit_sound.htm
    Es gibt auch noch Musikdateien mit anderen Endungen wie MP3, WMA oder ... .

    Mfg Manni
     
  7. foco

    foco Byte

    Registriert seit:
    8. Februar 2001
    Beiträge:
    64
    Hallo Mac
    Ich habe sämtliche Dateien mit deinen vorgeschlagenen Endungen durchsucht, habe den Sound vom E-Mail aber trotzdem nicht gefunden. Es bleibt mir ein Rätsel, wo die Sound-Datei versteckt ist und wie sie heisst.
    Gruss
    Christina
     
  8. Macgillegan

    Macgillegan Byte

    Registriert seit:
    22. März 2002
    Beiträge:
    93
    Hallo Christina,
    versuche es doch einmal mit dem "Suchen" Knopf.
    Gib da einmal ein *.wav oder *.mid oder *.rmi
    Du wirst da sicher eine ganze Menge Ergebnisse bekommen, aber dann kannst Du aber auch sehen wo die einzelnen Dateien liegen, den Pfad kannst Du zurück verfolgen, dann brauchst Du nicht gerade den zu nehmen wo die meisten Mediafiles drin sind.
    Gruss
    Mac
     
  9. foco

    foco Byte

    Registriert seit:
    8. Februar 2001
    Beiträge:
    64
    Hallo
    Im Ordner "Temporary Internet Files" finde ich nur die Dateien, die ich im Browser öffne. Die Mails werden in diesem Ordner nicht automatisch gespeichert.

    Gruss
    Christina
     
  10. benegro

    benegro Kbyte

    Registriert seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    464
    Normalerweise findet man aber sämtliche Sachen in den Temporary Internet Files. Unter 98 auf jeden Fall. In Windows Media sind normalerweise die Standard-System-Sounds drin.
     
  11. foco

    foco Byte

    Registriert seit:
    8. Februar 2001
    Beiträge:
    64
    Hallo Ralf
    Ich habe Windows XP installiert und kann die Mail mit der Musik im Ordner Windows - Media abspeichern. Aber die htm-Datei hat beim Öffnen keinen Sound mehr. Nun frage ich mich, wo die Musik geblieben ist. Irgendwo auf der Festplatte muss sie doch sein.
    Hast Du eine andere Idee?

    Gruss
    Christina
     
  12. foco

    foco Byte

    Registriert seit:
    8. Februar 2001
    Beiträge:
    64
    Hallo

    Im Ordner "Temporary Internet Files" kann ich keine Musikdatei finden.
    Hast Du eine andere Idee?
    Gruss

    Christina
     
  13. malesara

    malesara Byte

    Registriert seit:
    5. März 2002
    Beiträge:
    37
    Hallo Christina,
    ich hoffe, ich kann Dir noch einmal helfen.
    Unter Windows 2000 findest Du Musik und andere akustischen Dateien unter C:\WINNT - Media.
    Unter Me läufts unter Windows - Media.
    Von dort sende ich Akustik mit Mail und dort speicher ich es auch ab, wenn ich ähnliches per Mail erhalte.

    Grüsse
    Ralf
     
  14. Macgillegan

    Macgillegan Byte

    Registriert seit:
    22. März 2002
    Beiträge:
    93
    Schau doch mal in den Ordner "Temporary Internet Files"
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen