Soundkarte abstellen

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von -|NEO|-, 14. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. -|NEO|-

    -|NEO|- ROM

    Registriert seit:
    14. Oktober 2004
    Beiträge:
    3
    Hiho,
    wollte mal fragen wie ich meine AC 97 Soundkarte abstellen soll soll irgendwie über BIOS gehen werde mir morgen eine neue holen wie soll ich dann meine alte abstellen???

    Habe da noch eine frage bekomme ich eine 4.1 oder 5.1 Soundkarte für 20€ im handel??
    Bei Conrad.de bekomme ich eine einfache für 19,95 habe nämlich ein Soundsystem zuhause stehen dort wird eine 4.1 oder 5.1 Soundkarte benötigt wird es eine 4.1 auch machen???
     
  2. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    Über´s BIOS abschalten ist richtig! Wo, steht im Handbuch und ist BIOS-spezifisch, daher unterschiedlich.
    Manche Boards haben auch die Möglichkeit, den Onboard-Sound durch Jumper auszuschalten. Wo, steht auch hier wieder im Handbuch.
    Jetzt brauchst Du bloß noch zu posten, dass Du kein Handbuch hast. Das bekommst Du normalerweise von der HP des Boardherstellers. Da bisher weder das Board noch dessen Hersteller von Dir genannt wurde, kann kein gezielter Link gepostet werden.
    Also nachholen!
     
    ossilotta gefällt das.
  3. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    du kannst auch problemlos 2 Soundkarten im PC betreiben, nur wenn es identische Karten sind, kann es probleme geben.
     
  4. -|NEO|-

    -|NEO|- ROM

    Registriert seit:
    14. Oktober 2004
    Beiträge:
    3
    so habe nun die Soundkarte im Bios abgestellt unter "Integrated Peripherals" AC97 [Desible] habe die neue karte reingemacht (Creative Soundblaster Live) die Treiber installiert (die alte Soundkarte AC97 wird nun nicht mehr im Geräte Manager angezeigt) nur bei dem Sounsystem läuft kaum was über den Subwoofer kommt bisschen Musik aber das rauscht nicht normal woran kann das liegen???

    Die andere Boxen spielen auch kaum :heul:
     
  5. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    Das jetzt der Onboard-Sound über´s BIOS disabled ist, ist das eine. Jetzt heißt es noch, die alten AC97-Treiber (außer es sind die von Win) zu de- und die SB-Live-Treiber zu installieren.

    Was die Qualität anbetrifft, kann ich mich besinnen, war kürzlich eine ähnliche Beschwerde hier im Forum. Gehe mal etwas zurück oder lass nach suchen. Ich glaube derjenige ist dann wieder zurückgewechselt auf Onboard.:confused:
     
  6. -|NEO|-

    -|NEO|- ROM

    Registriert seit:
    14. Oktober 2004
    Beiträge:
    3
    Wie soll ich das mit den Treibern machen??
     
  7. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    Schau nach unter Systemsteuerung->Software ob dort Nicht-Soundblastertreiber oder Tools (Racks) aufgelistet sind. Wenn ja deinstallierst Du sie. Bootest neu, installierst danach die Treiber der SB-Live-Karte von der Creativ-CD und bootest wieder.

    Klaro?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen