1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Soundkarte an Hifi-Anlage?

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Zed78, 9. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Zed78

    Zed78 ROM

    Hallo!
    Ich bin vor kurzem umgezogen und wollte jetzt wie gewohnt meinen PC an die Anlage anschließen. Sobald ich die Kabel reingesteckt habe, flogen allerdings die Sicherungen raus und der ganze Strom war weg. Ich hab}s schon 3-mal probiert... ;-(
    HAben Audiokabel überhaubt Strom? Ich habe ein ganz normales Miniklinke->2xChinch Kabel benutzt, wie immer...
    Dasselbe gilt übrigens auch für meine TVKarte. Sobald ich das Fernsehkabel reinstecke, passiert dasselbe...
    Oder liegt es an meiner Wohnung?!?! Bin ich verhext...?!?..........

    Mfg
    Zed78
     
  2. He1268

    He1268 ROM

    Ich würde Dir raten, den PC mal Kontrolierenzu lassen, ob dein Netzteil richtig geerdet ist. Wenn das Problem weiter auftritt solltest Du einen Elektriker beauftragen die Wohnungsinstallation mal durch zu messen.

    Vorsicht bei deinem PC könnte Lebensgefahr bestehen, wenn er nicht geerdet sein sollte.

    mfg.
    Harald
     
  3. paul2003

    paul2003 ROM

    Klingt so, als wäre dein Computer nicht geerdet (vorsicht lebensgefährlich!). Lass den Stromanschluß überprüfen.
     
  4. Hmm?

    Strange.

    Kann es sein, daß der PC beim Umzug etwas unsanft behandelt wurde? Vielleicht sind auch nur die Steckkarten aus ihren Slots gerutscht, die dann den Kurzen verursachen. Normalerweise sollten die aber festgeschraubt sein.

    Oder vielleicht berührst Du auch nur jedes mal das PC Gehäuse mit deinen Kabeln. Die Gehäuse sind normalerweise geerdet. Allerdings kann ich mir nicht vorstellen, daß ein TV Kabel soviel Saft hat, daß es dir gleich den FI rausknallt.
    Kannst ja mal versuchen die Kabel bei ausgeschaltetem PC anzuschließen.

    Ach ja, JEDES Kabel führt Strom. Egal ob Audio-, Telefon-, LAN-, oder DSL Kabel. Wie sollte man den sonst die Info übertragen.
    Einzige Ausnahme sind Lichtwellenleiter.

    Chris.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen