Soundkarte an Hifi-Anlage??

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von SledgehammerX, 28. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SledgehammerX

    SledgehammerX ROM

    Registriert seit:
    28. Mai 2002
    Beiträge:
    3
    So ich habe fogendes Problem:
    (ich habe hier schon die anderen posts dazu gelesen, bin mir aber nicht ganz sicher)

    Ich habe momentan sound on board, und wenn ich meine normalen pc-boxen ohne musik schon etwas aufdrehe, dann rauschen und brummen sie sehr stark!
    genau das selbe passiert mit meiner hifi-anlage ohne musik!
    (die pc-boxen haben eigenen strom)

    edit: wenn ich die maus bewege, wärend es laut brummt dann kommt noch ein anderes brummen hinzu, aber nur während ich die muas bewege, was kann das sein?

    woran liegt das?? und wie kann ich es beheben?

    ich wollte mir auch eine neue soundkarte zulegen, welche wäre emphelenswert??

    wäre für hilfe sehr dankbar
    [Diese Nachricht wurde von SledgehammerX am 28.05.2002 | 22:23 geändert.]
     
  2. SledgehammerX

    SledgehammerX ROM

    Registriert seit:
    28. Mai 2002
    Beiträge:
    3
    jo das ding hab ich mir auch schon überlegt, es nennt sich Überträger-Kästchen, es kostet ca 15-20?! aber ich bekomme jetzt morgen ne soundblaster live 1024 player und dann schaue ich mal, ob Brummshcleifen sind oder ob es nur am onboard soundchip liegt

    ich melde mich

    danke an alle für die rege beteiligung
    [Diese Nachricht wurde von SledgehammerX am 06.06.2002 | 18:12 geändert.]
     
  3. Ben 2002

    Ben 2002 Byte

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    9
    Eigentlich ist das sogar verboten !!!!!
     
  4. chrissebaeck

    chrissebaeck Kbyte

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    229
    Wie Du schon schreibst, ist diese Lösung SEHR mit vorsicht zu genießen!

    Besser wäre es, sich so einen Zwischenstecker fürs Audio-Kabel (frag mich nicht nach dem genauen Namen, aber die Verkäufer wissen Bescheid), der eben diese Erdung trennt, zu kaufen. Kostet einige ? und ist sicher.

    Christoph
     
  5. Ben 2002

    Ben 2002 Byte

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    9
    Eine sepearte Soundkarte solltest DU Dir schon zulegen, da AC97 völlig scheiße ist (Habe K7S5A). Das Problem mit dem Brummen versuche ich selber auch zu lösen, den bei meiner Terra Tec DMX ist auch noch ein rauschen vorhanden, dieses hängt aber mit einer brummschleife zusammen, die durch die Erdung Deines PC}s ensteht.
    Eine Möglichkeit, die aber mit Vorsicht zu genießen ist, besteht dadurch, das Du die Erdungskontakte des Kaltgeräte-Steckers (Anschlußkabel PC) isolierst.
    cya
    Ben
     
  6. ruba

    ruba ROM

    Registriert seit:
    5. Juni 2002
    Beiträge:
    5
    ist vielleicht ne art rückkopplung, ähnlich bildschirm - handy?! versuch sie so weit wie möglich von stromquellen aufzustellen, vielleicht hiflts?

    kenne das problem, bei mir brummen sie schon, wenn se nur an sind. sind billigboxen, vielleicht auch deswegen....

    lg
     
  7. SledgehammerX

    SledgehammerX ROM

    Registriert seit:
    28. Mai 2002
    Beiträge:
    3
    also ich bin eher ein gamer und filmgucker, also ich habe mir die soundblaster live 5.1 von creative überlegt, da ich eigentlich nicht soviel geld ausgeben wollte, wäre das gut, oder doch eher eine andere?

    mein motherboard ist von Elitegroup K7VZA rev.3
    und darauf ist der ac97 sound von via (hoffe das ist der soundchip) sonst weiß ich es leider nicht.

    mfg Sledge
    [Diese Nachricht wurde von SledgehammerX am 29.05.2002 | 15:13 geändert.]
     
  8. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Ich kann mich leider nur in Bezug auf Soundkarten-Empfehlung äussern:
    - solltest Du Audiobearbeitung machen, Vynil-Platten digitalisieren, MIDI, etc. ("Audiofreak"), dann würde ich Dir die Terratec DMX 6Fire 24/96 empfehlen (ca. 250 ?)
    - bist Du ein Gamefreak, dann dürfte die Creative Soundblaster Audigy Player Retail die richtige Karte sein (ca. 110 ?)

    Zuerst würde ich aber die Problemsache herausfinden (irgend etwas wird gestört; die Frage ist nur was und wie). Was hast Du übrigens für ein Motherboard; und was für ein Soundchip ist drauf?

    Gruss,

    Karl
    [Diese Nachricht wurde von megatrend am 29.05.2002 | 13:35 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen