Soundkarte + DVD Player?

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Babb, 18. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Babb

    Babb ROM

    Registriert seit:
    18. Mai 2005
    Beiträge:
    2
    So ich habe jetzt mal eine verwegene Idee ... das heisst eigentlich ist sie weniger verwegen und ich eher zu blöd ^^

    Ich habe in meinem Zimmer neben meinem Rechner einen DVD Player mit einem 5.1 Soundsystem stehen. Deshalb würde ich gerne über dessen AUX Eingang meinen Rechner anschließen um mit allen Boxen die Musik des Rechners zu hören.

    Ich hab jetzt mal ein Cinch Kabel (weiss und rot) angeschlossen und es geht auch. Nur benutzt er immer nur eine Box. Ich denke mal dass es an meiner veralteten Soundkarte oder der falschen Verkabelung liegt.

    Meine Fragen sind nun:

    Welche Soundkarte könnt ihr mir empfehlen, die für mein Vorhaben ideal wäre.

    Wie muss ich diese mit dem DVD Player verbinden, sprich welche Kabel brauche ich dafür.

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen ;)
     
  2. earth

    earth Megabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2000
    Beiträge:
    1.391
    also nach dem was du so schreibst vermute ich das dein DVD Player alle Signale getrennt also analog haben möchte, das heißt du bräuchtest drei Kabel, wenn deine Karte also nur ein Stereo Signal liefert wird das etwas kompliziert ;-) An Soundkarten kannste du jede nehmen die halt die Signale an den Ausgängen seperat abliefert( ab Creative Audigy zum Beispiel ) allerdings würde ich vom Klang keine großen Sprünge erwarten, da der Player wohl eher auf Filmwiedergabe getrimmt ist. Die bessere Lösunge wäre ein Seperater Verstärker die die Signale sowohl von Player als auch von der Soundkarte nimmt.
     
  3. Babb

    Babb ROM

    Registriert seit:
    18. Mai 2005
    Beiträge:
    2
    Könntest du mir da ein Gerät empfehlen? Ich habe da echt nicht viel Ahnung von ;)
     
  4. earth

    earth Megabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2000
    Beiträge:
    1.391
    Also je nachdem was du ausgeben möchtest :rolleyes: also was qualitativ gutes bekommst du von Denon zum Beispiel den AVR-1803 wenn es auch noch günstig sein soll greife zu Yamaha, da brauchst du dann aber eine andere Soundkarte, da die Verstärker von Yamaha nicht von Stereo auf 5.1 hochmixen können.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen