Soundkarte fällt aus? Terratec M3296

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Green.Syncry, 7. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Green.Syncry

    Green.Syncry Guest

    Ich habe eine alte Terratec M32/96 Soundkarte, die bis vor kurzem auch gut funktioniert hat.
    Seit ich allerdings Direct X 8.X drauf habe, fällt die Karte des öfteren aus, NACHDEM ich irgendwas mit Sound gemacht habe...
    Mediaplayer, Winamp oder Spiel
    Nur ein Neustart hilft dann.

    Die neuesten Treiber sind uralt, von 98 oder so.
    Windows installiert von sich aus andere Treiber, (nämlich die vom Crystal Chipsatz) --> Sound funktioniert, aber fast alle GAmes ruckeln!!!
    ...
    Unter Linux läufts einwandfrei!

    Benutze WinME, Celeron800 auf Intel BX, die KArte ist eine ISA KArte
    [Diese Nachricht wurde von Green.Syncry am 07.02.2002 | 23:09 geändert.]
     
  2. Green.Syncry

    Green.Syncry Guest

    Tja!
    Schade, schade, schade. Habe leider keine Lösung gefunden.
    Habe mir ne neue hercules gamesorround muse gekauft (25€). Zum spielen und DVD schauen ist die super. Auf das Wavetable muss ich halt verzichten.
    Vielleicht kauft mir die alte noch irgendein Depp ab...
     
  3. mandelbrot

    mandelbrot Byte

    Registriert seit:
    2. Juni 2000
    Beiträge:
    79
    oh oh , ich glaube, das wird nix mit der schönen Terratec ! Die hat nen super-Klang, ich hab auch noch eine ;-) , aber die kommt sehr wahrscheinlich noch nicht mal richtig mit DirectX 7.0 oder noch älter nicht zurecht.Welche board - Revision ist es denn ?
    Ansonsten hilft auch eine mail an Terratec - oder anrufen, man kommt oft durch !
    mandelbrot
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen