1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Soundkarte mit opt. Digitaleingang

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Habouji, 20. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Habouji

    Habouji Byte

    Hallo Leute,

    ich hab einen digitalen Satreceiver,welcher auch einen optischen Digitalausgang hat. Nun würde ich gerne über eine Soundkarte mit einem opt. Digitaleingang, Musik mitschneiden (HR3 Clubnight oder MusicChoice von Premiere) um diese dann auf CD zu brennen.
    Habt Ihr darin schon Erfahrung? Wenn ja, welche Soundkarte und welche Software würdet Ihr mir empfehlen?

    Gruß,
    Habouji
     
  2. earth

    earth Megabyte

    Also ich hab eine SB Audigy 2 Platinum Ex, weil die als einige der wenigen SB Karten optische Ein- und Ausgänge hat. Programme hatte ich mal CoolEdit pro und Steinberg Wavelab lite, habe aber meist mit Musik gearbeitet, also mit Längen um die 5-6min max. .
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen