1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Soundkarte nach dem beliebten Format c:?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Kawakima, 15. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kawakima

    Kawakima Byte

    Registriert seit:
    3. Dezember 2002
    Beiträge:
    46
    Hi,
    Ich habe heute meinen PC formatiert, und WinXP schon wieder draufgespielt.
    Soweit läuft fast alles super, aber auch nur "fast" :(

    Meine Soundkarte (SIS Chipsatz 7012) wird nicht richtig installiert. Erkannt wird sie, aber kein Treiber (ob nun neu heruntergeladen oder der Treiber von der CD direkt (ging sonst immer) wird angenommen.

    Im Gerätemanager sind folgende Komponenten mit einem "Ausrufezeichen" versehen:

    1) Audiocontroller für Multimedia
    2) PCI-Modem
    3) (Deaktiviert eine 2. Netzwerkkarte)
    4) SM-Bus-Controller

    Falls es hilft, unter "Audio-, Video- und Gamecontroller befinden sich folgende Einträge:
    1) Audiocodecs
    2) Legacy-Audiotreiber
    3) Legacy-Videoaufnahmegerät
    4) Mediensteuerungsgerät
    5) MPU-401-kompatibles MIDI Gerät
    6) Standartgameport
    7) Videocodecs

    Die Soundkarte ist OnBoard und funktionierte sonst immer sehr gut.
    Ich hoffe ihr findet eventuell eine Fehler oder wisst was ich machen kann, damit ich mal wieder mp3s abspielen kann :)

    Achja, und unter "Laufwerke" hab ich neben meiner Samsung und Maxtor Festplatte noch einen Eintrag: "IMG VP0". Was genau ist das??

    Danke schonmal für alle Antworten!

    Ciao
    Kawakima
    [Diese Nachricht wurde von Kawakima am 15.03.2003 | 11:11 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen