Soundkarte nach Neustart stumm

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von dauerleser, 18. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dauerleser

    dauerleser Byte

    Registriert seit:
    4. Oktober 2003
    Beiträge:
    15
    Nach einem PC-Neustart ist meine Soundkarte stumm. Der Austausch der Soundkarte behob das Problem nicht. Daran kann es also nicht liegen. Wenn ich die Treiber in der Systemsteuerung lösche und anschließend die Hardware-Erkennung starte wird die Karte (TerraTec 128iPCI) wieder gefunden und funktioniert. Nach einem Neustart habe ich wieder das gleiche Problem. Wüßte nicht, daß ich irgendetwas gelöscht habe. Betriebssystem ist WinXP mit SP2 und allen automatischen Updates. Hoffe, daß mir jemand helfen kann.
    Danke
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen