Soundkarte steuert Lautstärke selbständi

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von connylein, 25. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. connylein

    connylein Byte

    Registriert seit:
    25. Mai 2002
    Beiträge:
    92
    Ich habe eine Soundkarte Accustic five silvercrest, ist eine doppelte, und die macht schon ewig, nicht bei spielen oder Musikhören, Zicken sondern stellt selber die Lautstärke ein.

    Wenn ich starte und hab die akkustischen Signale eingeschaltet, startet der Rechner erst mal mit dem eingestellten Sound. dann ist Ton (Mater) plötzlich auf ganz leise gestellt, also aus aber nicht mit dem Kreuz ganz ausgeschaltet. Wenn ich dann den Ton anschalte und etwas höre, z.B. Filme oder spiele (In Internet bei K1010 fällt es besonders auf), dann schnellt bei Geräuschen der Wave-Regler auf Max-Lautstärke und dann wieder zurück, dass mir dir Ohren abfallen.

    Ich hab schon alles versucht, auch schon windows neu gemacht, hatte das auch schon bei einem anderen Rechner mit der selben Karte.

    Was kann man da noch machen, eine neue Soundkarte kommt nicht in Frage, denn sonst bin ich zufrieden?
     
  2. connylein

    connylein Byte

    Registriert seit:
    25. Mai 2002
    Beiträge:
    92
    Hab jetzt noch mal einen alten Yamaha Treiber draufgemacht und es geht alles, neu ist eben nicht immer gut.
     
  3. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    kannst mich ja aml informieren wenn eine antwortmail da ist.
    ich wünsch dir viel glück
     
  4. Keks

    Keks Kbyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    208
    Vielleicht hast du einen Virus oder Trojaner drauf mit dem dich jemand ärgert indem er die Lautstärke verstellt.
     
  5. connylein

    connylein Byte

    Registriert seit:
    25. Mai 2002
    Beiträge:
    92
    habe jetzt eine mail an den hersteller geschickt, mal sehen, was passiert.

    Will aber keine neue Soundkarte, weil die war nicht gerade billig.

    Neue Treiber hab ich schon probiert, brache nix.
     
  6. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    das einzigste was mir einfällt ist mal auf die hompage zu gehen und sehen ob es dort neuere treiber gibt.

    da du schon schreibst das dieses problem schon ewig auftritt dann überlege dir doch mal eine neue soundkarte zukaufen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen