1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Soundkarte Typhoon Acoustic Six 5+1

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Fritzeck, 5. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fritzeck

    Fritzeck Byte

    Hallo Spezialisten !
    Nach Einbau der Soundkarte Typhoon Acoustic Six 5+1 und des Treibers funktioniert diese tadellos. Nur zwischen Windows Start (XP Prof. SP1) und erscheinen des Willkommen-Bildschirms vergeht ca. 1 Minute. Nach deaktivieren der Karte läuft alles wieder normal.
    Habe OnBord-Soundkarte im Bios auf Desable gestellt.
    Welcher Fehler kann diese Wartezeit hervor rufen?

    Mein PC
    Asrock P4VT8, Intel Pent. 4 - 2,8 GHz Hypert.
    512 MB RAM usw.

    Danke im vorhinein für eure Hilfe

    Fritzeck
     
  2. Fritzeck

    Fritzeck Byte

    habe mit Bootvis optimiert, leider besteht Problem weiterhin.
    Werden ev. von On-Bord Sound, trotz Deaktivierung in Bios, Treiber geladen. Wie und wo kann ich diese Treiber finden und entfernen.
    (Tipp von Anubis-Hotline: Windows XP neu installieren, damit nur die aktuellen benötigten Treiber geladen werden).

    Fritzeck
     
  3. earth

    earth Megabyte

  4. Fritzeck

    Fritzeck Byte

    Hallo,
    habe neuen Treiber installiert (von Cmedia Vers. 5.12.1.639)
    Problem bleibt
    In Ereignisanzeige scheint kein Fehler auf.

    Fritzeck
     
  5. earth

    earth Megabyte

    na hast du doch schon genannt, das wird wahrscheinlich ein schlecht programmierter Treiber sein. Also mal nach neuen Treiber Ausschau halten und mal im Ereignissprotokoll kramen ob da was verdächtiges drinsteht.
     
  6. Hi
    Ich habe ebenfalls 2 Probleme mit der Soundkarte

    1. Seit dem ich die OnBoard Soundkarte deaktiviert wird, dauert das laden von windows ebenfalls eine Minute länger.

    2. Diese zusatzplatiene mit den Anschlüssen:
    Coaxial in/out
    und
    Optical in/out

    funktioniert anscheinend nicht, obwohl ich sie richtig angeschlossen habe. Normalerweise kommt ja bei den optischen ausgängen ein rotes licht raus, bei mir ist das nicht der fall. Ich hab den aktuellsten treiber, und die onboard soundkarte deaktiviert.

    Könnt ihr mir helfen? Momentan gehts mir haupsächlich um den Optischen Ausgang.

    Danke
    mfg
    PhoeniX
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen