Soundkarte zum Aufnehmen von Vinyl...

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Kaa777, 24. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kaa777

    Kaa777 ROM

    Registriert seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1
    Ich möchte mir in nächster Zeit einen neuen PC zulegen. U.a. möchte ich meine alten LPs bzw. einzelne Lieder auf Schallplatte auf CD brennen. Im Prinzip weiß ich wie\'s zu machen ist (zumindest theoretisch)... Ich bin mir jedoch hinsichtlich der zu verwendenden Hardware nicht sicher... Gibt es bei Soundkarten hinsichtlich der Aufnahme einen WESENTLICHEN Qualitätsunterschied, oder reicht eine extra Soundkarte (also nicht ON-BOARD) mit 44,1 kHz Abtastarate und 16 bit Stereo Sample Tiefe völlig aus? Sind die A/D Wandler qualitativ gleich? Wäre z.B. eine "Videologic Soundfury" oder eine "Creative Audigy Player 2" für meine Zwecke ausreichend? Ich bedanke mich schon jetzt für jeden Rat und bin offen für jeden Rat dieses Thema betreffend!!
     
  2. Dutzi

    Dutzi Byte

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    72
    @Kaa777
    Sehe mal bei Pearl, die haben eine SK "Nightingal", die soll gut und preiswert sein.
    Gruß Dutzi
     
  3. rooster

    rooster Byte

    Registriert seit:
    29. Juli 2002
    Beiträge:
    27
    Wenn Du nur Platten überspielen willst, reicht der USB-Adapter + Software von Steinberg für ca. 90?. Ich habe aber keine Erfahrungen damit. Ich habe die Terratec DMX 6fire 24/96, das Topmodell unter den Soundkarten, und bekomme sie nicht vernünftig zum Laufen. Der Preis sagt leider auch nichts aus.

    Viel Glück!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen