Soundkartenprob mit dem Mainboard Elitegroup K7S5A

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von SSJ, 26. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SSJ

    SSJ ROM

    Registriert seit:
    26. November 2004
    Beiträge:
    2
    Habe letzten das Mainboard K7S5A eingebaut und nach der windowsinstallation meine Soundkarte Hercules Fortissimo 7.1 installiert ... alles hat wunderbar funktioniert !

    Am nächsten morgen als ich den pc eingeschaltet habe stand unter dem Gerätemanager bei der der Hercules Fortissimo 7.1:
    "Unsupported customized Crystal Sound Fusion Audio device".

    Habe dann die Soundkarte neu installiert, ausgebaut und wieder eingebaut, die Slots mehrmals gewechselt, die IRQ auf Konflikte überprüft doch immer das gleiche ... Karte scheint aufeinmal nicht mehr supported zu werden!

    Dannhab eichnen Bios-update gemacht ... mein Athlon XP 2000+ wurde ab sofort als dieser erkannt und nicht als 1700+ aber die Soundkarte wird anscheinend immer noch nicht supported!!

    Wieso hat es denn vorher geklappt?Ich bin mit meinem Latein am Ende, bitte um Hilfe!

    Danke SSJ

    p.s.: onboard sound ist deaktiviert !!
     
  2. UKW

    UKW Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.438
  3. SSJ

    SSJ ROM

    Registriert seit:
    26. November 2004
    Beiträge:
    2
    Danke für den Link aber das hilft mir irgendwie gar nicht weiter zumal die Soundkarte ja funktioniert HAT.
    Würde sie von anfang an nicht funktionieren würde ich sagen dass das Board mit der Karte nicht klar kommt .... da es aber unvorhersehbar nach einem neustart war macht es für mich unererklärlich und ich bin ratlos .....
     
  4. BigBozz

    BigBozz ROM

    Registriert seit:
    28. November 2004
    Beiträge:
    3
    ich habe das gleiche motherboard und auch kein sound mehr nur ich habe den nachteilich habe onboard sound
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen