Soundkonlifkt?!?Bidde helft mir!!!!!

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Rafti, 14. August 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rafti

    Rafti ROM

    Registriert seit:
    14. Juli 2001
    Beiträge:
    2
    Ich hab Probs. mit meinen Sound und zwar gewaltige!
    Also:
    Ich hab einen PC mit AMD K6-III 400MHZ und bei dem ist eine Soundkarte onboard.
    Die ging damals schon nie richtig, immer Tonausfälle etc.
    Deswegen kaufte ich mir eine TerraTec 128i PCI Soundkarte...damals baute ich die ohne bedenken ein und sie lief auch perfekt!!! Bis zum dem heutigen Tag, wo ich formatieren musste...Wenn ich z.B. Musik höre und in ICQ schreibe, dann höre ich immer nur die Musik oder die ICQ Sounds...also immer NUR EINS VON BEIDEM -> Ich kann also immer nur ein Sache hören...
    Für mich ist das eine Katastrophe...da ich z.B. Progs. benutze, wo ich viel mit Sound arbeite und auch beim zocken wenn ich Battlecom benutze und Zocken will höre ich nur die in BC aber hab kein CS Sounds mehr.
    Ich hab in Bios schon gekuckt und die onbard Soundkarte disabled.
    Aber es geht immer noch nicht. Folgender Warnhinweis kommt von Windows ME -> "MMSYSEM004 Das angegebene Gerät wird bereits verwendet. Wiederholen sie den Vorgang sobald das Gerät frei ist"
    Was ist nun los...kann mir bidddeeee sb. helfen! :o(
     
  2. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hi...

    Ich hatte auch die Terratec 128 PCI (Integra) und konnte ebenfalls keine verschiedenen Sounds gleichzeitig abspielen.
    Eventuell geht das mit der Integra, wenn auch schon etwas älter, doch noch wenn Du Dir den neusten Treiber auf der Terratec-Site ziehst!

    Mit dem Treiber auf der CD-Rom kannste das vergessen.

    Terratec hat einen neuen (naja, zumindestens neurer als die auf der CD-Rom) Treiber für diese Karte bereitgestellt mit der dieses *Feature* jetzt _vielleicht_ läuft!

    http://www.terratec.de

    Gruß...dieschi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen