Soundkontrolle verschwindet aus Taskleis

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Myxin733, 4. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Myxin733

    Myxin733 ROM

    Registriert seit:
    4. Februar 2003
    Beiträge:
    3
    Hi
    Mein Problem ist folgenedes: Seit ein oder zwei Tagen erscheint das Symbol für die Soundkontrolle nicht mehr rechts in der taskleiste. Ich hatte es extra so eingestellt, damit ch immer mit dem Sound herumwerkeln kann. Auch wenn ich es in der Systemsteuerung beim Sound deaktiviere und wieder aktiviere, erscheint es zwar, beim systemneustart bleibt es wieder weg und ich muss alles neu machen. Hat jemand einen Tip für mich? Den Soundkartentreiber habe ich auch schon deinstalliert und wieder neu installiert. Meine Soundkarte ist eine Terratec 128 PCI, eine ganz simple also. Kann es sein, dass das mit meinem Logitech Internetkeyboard zusammenhängt und der Maus, da die Steuerung dafür auch nicht mehr automatisch geladen wird beim Neustart?

    Vielen Dank

    Christian
     
  2. UserError

    UserError Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. Januar 2002
    Beiträge:
    670
    Zitat aus dem Ursprungsposting: "Auch wenn ich es in der Systemsteuerung beim Sound deaktiviere und wieder aktiviere..."

    Wer lesen kann, ist klar im Vorteil!
     
  3. _CrazyIvan_

    _CrazyIvan_ Byte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    24
    ich doch ganz einfach gehe bei systemsteuerung auf sunds & audiogeräte
    dort kannst du einstellen damit der lautstärke regler auf der taskleiste angezeigt wird
     
  4. UserError

    UserError Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. Januar 2002
    Beiträge:
    670
    Kann es sein, dass das Symbol für deine Lautstärkeregelung nur in der Systray von XP versteckt wird? Wenn du die Einstellung auf "einblenden, wenn benötigt" oder ähnlich stehen hast (ist auch die Standardeinstellung), dann verschwindet das Symbol nach einer gewissen Zeit oder eben nach dem Neustart.

    Ob das Symbol versteckt wurde, kannst du sehen, wenn du mit der linken Maustaste auf den kleinen Button links neben der Systray klickst. Dann werden kurzzeitig alle versteckten Einträge angezeigt.

    Wenn dein Lautsprechersymbol immer angezeigt werden soll, gehe auf die Taskleiste, rechte Maustaste, Eigenschaften und im darauf erscheinenden Menü gibt es irgendwo die Einträge, die angezeigt oder versteckt werden. Stell dein Symbol auf "immer anzeigen" und dein Problem sollte beseitigt sein...sofern es an dieser Lapalie lag! :-)

    Gruß

    Marc
    [Diese Nachricht wurde von UserError am 05.02.2003 | 12:25 geändert.]
     
  5. fisherman

    fisherman Byte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2002
    Beiträge:
    126
    Du kannst versuchen, den jetztigen Systempunkt zu sichern und danach den einzigen "alten" von vorgestern laden. Vielleicht hast Du Glück und es läuft vielleicht wieder. Schaden wirds wohl kaum, sonst kannst Du den aktuell gesicherten wieder holen.
    Sonst weiss ich dazu leider auch keinen besseren Tipp, tut mir leid.
    Toi toi
    mfg Fisherman
     
  6. Myxin733

    Myxin733 ROM

    Registriert seit:
    4. Februar 2003
    Beiträge:
    3
    Prinzipiell ein guter Tip. Habe auch nachgeschaut. Leider habe ich scheinbar keine Punkte bis auf vorgestern. Scheinbar ist mein Rechner in den letzten Tagen mal so derbe abgeschmiert, dass er sich an nichts mehr erinnert und das gilt für so ziemlich alles, was mit dem booten zu tun hat. Komische Sache, da die ganzen Programme, Netzwerk un dInternet gut laufen. Nur merkt er sich nicht mehr, dass er den Sound und die Logitech Tastatur im Autostart bearbeiten soll. Auf bei MSconfig sind die normal angegeben, nur werden sie nicht gestartet. Komische sache, da sie nach einem start von Hand auch funktionieren..... WINDOOF sei Dank für diese Verwirrung
     
  7. fisherman

    fisherman Byte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2002
    Beiträge:
    126
    Hi, hast Du in der Zwischenzeit nichts neues installiert, hole doch einfach einen Systemwiederherstellungspunkt.

    Als Admin anmelden, F1 drücken und Menü wählen. Schnell, kurz, schmerzlos.

    mfg Fisherman
     
  8. foox

    foox Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    725
    klick mal auf Start -> ausführen und gib da "msconfig" ein.

    Im letzten Reiter "Systemstart" stht deine Autostart-gruppe - vielleicht musst du da die Soundkonsole aktivieren.

    Gruss, Foox!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen