1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Soundproblem bei ECS K7VTA3

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Jackon, 5. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jackon

    Jackon Byte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    67
    Hallo,
    habe ein Elitegroup K7VTA3 v3.0
    (mit Sound onboard) gekauft,
    hat leider bei manchen Spielen Soundprobleme. Beim Spielestart fängt der Ton an zu stocken oder kommt doppelt oder eine halbe Sekunde zu spät.

    Wie lässt sich das Problem beheben?

    Mit Hoffnung auf die Lösung des Problems

    Jan
     
  2. Jackon

    Jackon Byte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    67
    Hallöchen,

    hab das Problem gelöst indem ich im BIOS eingestellt habe, dass ich eine Zusatz-Soundkarte einbauen möchte.
    Hab\' dann eine eingebaut.
    Funktioniert wunderbar.

    Trotzdem danke für deine Hilfe!

    Jan
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    tut mir leid weiter kann ich dir so jetzt nicht mehr helfen. Das Spiel sagt mir nichts, weil ich kein Gamer bin.

    Schau mal in die Systemsterung, bzw. Gerätemanger und kontrolliere mal ob sich der Soundchip mit einem anderen Gerät den IRQ teilen? Wenn ja, versuchen umzubelegen - manuell.

    Andreas
     
  4. Jackon

    Jackon Byte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    67
    jetzt den neuen Treiber heruntergeladen und installiert,
    hab\' aber leider keine Verbesserung bemerkt. Um genauere Infos zu liefern:
    Ich besitze: Windows 98,
    (falls von Nutzen) GeForce4 Ti4200.
    Athlon XP 1800 und
    256 MB DDR-RAM.
    Es dreht sich um das Spiel "Warlords Battlecry"

    Jan
    [Diese Nachricht wurde von Jackoff am 05.08.2002 | 14:24 geändert.]
     
  5. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    unter dieser Websieite hier http://www.realtek.com.tw/htm/download/level.asp?class1=computer die aktuellen Treiber }runterladen und installieren. Bei AC97 Codes wählst du den 100/P und dann starten. Ferner wenn Patches für das/die Spiele vorhanden sind, beim Hersteller }runterladen und installieren.

    Habe das Board seit Monaten bei mir laufen und mit dem Sound keinerlei Prob}s. Wichtig sind halt immer die aktuellen Treiber, ändern sich manchmal wöchentlich...:(

    Andreas
     
  6. alassir

    alassir Byte

    Registriert seit:
    15. April 2002
    Beiträge:
    38
    Hallo

    Neuen Treiber für den Onboard-Sound installieren, oder es gibt einen Patch für das Spiel, tippe ich. Ansonsten helfen Angaben über Betriebssystem, Treiberversionen, welches Spiel, halt alle Angaben, die damit zusammenhängen, deutlich weiter! So ist es ein rumgerate

    dIETMAR
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen